17 April 2020

3 Min. Lesezeit

Diese Woche in The Division 2 - 17. April

Bei The Division 2: Die Warlords von New York Saison 1 - Schattenwelle stehen zwei Ereignisse kurz vor dem Abschluss. Sowohl die Northeast-Liga als auch das Urban-Jungle-Bekleidungsereignis enden am Dienstag, dem 21. April. Für jedes der beiden Ereignisse bedeutet das etwas anderes.

In der Northeast-Liga enden die Aktivitäten auf Zeit und die Herausforderungen sind nicht länger verfügbar. Denk daran, dir deine Behälter vor Ende des Ereignisses abzuholen und gewinne die schwer fassbare Hyena-Tagger-Rucksacktrophäe.

Das Urban-Jungle-Bekleidungsereignis beendet seine aktive Phase und die Behälterschlüssel können nicht länger über normale Spielaktivitäten oder SHD-Stufen gewonnen werden. Bis Dienstag, den 28. April können Schlüssel immer noch gekauft und Behälter immer noch geöffnet werden. Bis zu diesem Zeitpunkt kann man nach wie vor den Abschlusspreis für das Reinigungsmaske-Ereignis gewinnen. Nach dem 28. April nehmen die Inhalte dieses Ereignisses eine Auszeit, bis sie später im normalen Bekleidungspool des Spiels wieder auftauchen.

[TCTD2][NEUIGKEITEN]Hyena_Faction_TWiTD2_April8

Wichtige Meldungen:

TITEL-UPDATE 9

  • Titel-Update 9 wird am 21. April im Zuge der Routinewartung aufgespielt.
  • Die vollständigen Patch-Hinweise sind ab Montag, dem 20. April verfügbar, aber hier schon einmal ein paar der Highlights:
  • Korrektur eines Fehlers, durch den die Spieler das kontaminierte Gebiet „Der Engel der Gnade“ nicht erreichen konnten.
  • Korrektur eines Fehlers, durch den das exotische Nemesis-Gewehr beim Anvisieren nicht das Fokus-Ausstattungstalent auslöste.
  • Korrektur eines Fehlers, durch den das Einsatzziel nicht aktualisiert wurde, wenn der Agent beim zweiten Betreten des Pentagon-Haupteinsatzes nicht mit den bereits offenen Aufzugtüren interagierte.
  • Ersatz der PS4-Trophäe „Hehler im Diebesversteck“, die seit dem Start der Erweiterung nicht mehr zu bekommen war. Derzeit ist geplant, sie beim Betreten der Dark Zone zu ersetzen.
  • Weitere Korrekturen an Ausstattungsgarnituren, z. B. Pokerface von „Asse und Achten“, das nicht ordnungsgemäß funktionierte.
  • Korrektur eines Fehlers, durch den der Spezialisierungs-Fertigkeiten-Mod auf Stufe 40 nicht korrekt skaliert wurde.
  • Die Beschreibung des Doper-Drohnenstocks wird dahingehend korrigiert, dass sie angibt, dass der Drohnenstock nahestehende Verbündete mit einem Stimulans versorgt, das ihren Waffenschaden und ihr Waffenhandling steigert.
  • Stärkungen und Leistungsverbesserungen für zu schwache Talente und Waffen.
  • Erweiterung der Anfertigungswerkbank durch ein Rekonfigurierungssystem für exotische Objekte.
  • Hinzufügung von Aufwertungsblaupausen der Stufen 30 und 40 für exotische Objekte.
  • Diverse Stärkungen und Verbesserungen für mehrere exotische Talente.

EXOTISCHE REKONFIGURATION

  • Durch die exotische Rekonfiguration können Spieler ihre exotische Ausstattung beliebig oft neu auswürfeln, um ein besseres Ergebnis zu erhalten.
  • Die Rekonfiguration kostet 1 exotische Komponente und kann an exotischen Objekten der Stufe 30 oder 40 durchgeführt werden.
  • Alle exotischen Objekte, die man besitzt, können von Stufe 30 auf 40 aufgewertet werden, falls man die Erweiterung besitzt und Stufe 40 erreicht hat.
  • Blaupausen sind bei Inaya in der Operationsbasis erhältlich.

TCTD2 - Rekonfiguration exotischer Objekte - 02 Beachte, dass die Rekonfiguration eines exotischen Objekts bedeutet, dass es vollständig neu ausgewürfelt wird, sodass die Werte hinterher höher oder niedriger sein können als ursprünglich. Als Faustformel gilt: Wenn du zwei gleiche exotische Objekte besitzt, rekonfiguriere die Version mit den niedrigeren Werten, um eine möglichst große Steigerung zu erzielen.

Das Auswürfeln der Werte bei der Rekonfiguration erfolgt unabhängig von den ursprünglichen Werten der Waffe, vom globalen Schwierigkeitsgrad des Spielers oder von irgendeinem anderen Faktor. Einzig und allein die Stufe des Ausstattungsteils hat Einfluss auf das Ergebnis.

Alle Details zur Rekonfiguration von exotischen Objekten findest du hier.

Das war’s für diese Woche.

Bis zum nächsten Mal Das The Division 2-Entwickler-Team

LinkedIn LogoReddit Logo