Wir präsentieren das Six Invitational 2022

16. November 2021

Für die sechste Ausgabe kehrt die Weltmeisterschaft von Rainbow Six Siege vom 8. bis 20. Februar 2022 ins kanadische Montreal zurück.

Seit seiner ersten Auflage ist das Six Invitational mehr als nur ein Turnier. Mehr als Esport, mehr als die Krönung des Weltmeisters der jeweiligen Saison: Das Six Invitational ist ein ganz besonderer Moment des Jahres, voller Emotionen, ein Augenblick, in dem die gesamte Siege-Familie zusammenkommt, ob nun Fans, Profispieler:innen, Entwickler:innen oder Esport-Mitarbeiter:innen, um gemeinsam ein neues Jahr in Rainbow Six Siege zu feiern. Angesichts eines derart symbolischen Ereignisses ist uns klar, dass unsere Entscheidung, kein Live-Publikum zuzulassen, für die Mitglieder unserer Community enttäuschend sein muss.

Nun, da sich der nächste Wettkampf-Meilenstein rasant nähert, wollten wir euch mehr darüber erzählen, was uns zu dieser Entscheidung geführt hat. Da die Gesundheit und die Sicherheit unserer Profispieler:innen, Fans, Mitarbeiter:innen und Partner:innen für uns oberste Priorität genießt, betrachten wir jedes einzelne Event basierend auf empirischen Daten, einer globalen Risikoanalyse und kontinuierlichen Bewertungen des Verlaufs der Pandemie. Beim Six Invitational, das durch und durch international geprägt ist, treffen sich Menschen aus aller Welt, um Rainbow Six Siege zu feiern und sich über längere Zeiträume hinweg die Wettkämpfe in der Arena anzusehen sowie auch an verschiedenen Community-Aktivitäten teilzunehmen. Wir werden die globale Situation in den nächsten Monaten weiterhin beobachten und die Möglichkeit eines begrenzten Publikums im Januar 2022 neu bewerten, sofern die lokalen Anforderungen und Einschränkungen dies zulassen. Parallel dazu sind wir entschlossen, das Six Invitational 2022 zu einem wahren Fest für die gesamte Community zu machen. Wir arbeiten an neuen Ideen und freuen uns schon darauf, sie euch bald vorzustellen.

Wir sind überaus dankbar über eure Unterstützung, die ihr seit Beginn unserer Esport-Aktivitäten von Rainbow Six Siege für das Spiel zeigt, auch durch die gesamte Pandemie hindurch und angesichts der zahlreichen Änderungen, die wir als Reaktion darauf vornehmen mussten. Wir hoffen, dass dies die aktuelle Lage ein wenig erklärt, aber seid versichert, dass wir es nicht erwarten können, endlich wieder Fans zu unseren Esport-Events begrüßen zu dürfen, und dass alle Teams mit Kräften daran arbeiten, dieses gemeinsame Ziel zu erreichen.

Während wir weiterhin die weltweite Entwicklung der Pandemie verfolgen, sind der nächste Meilenstein des Six Invitational 2022 die regionalen Qualifikationsrunden, bei denen 4 zusätzliche Plätze, einer pro Region, erkämpft werden können.

Hier also die aktuellen Informationen zu den regionalen Qualifikationsrunden des Six Invitational 2022.

Vielen Dank!

Euer „Rainbow Six“-Esport-Team

4 TEAMS HABEN EINE LETZTE CHANCE, SICH IN DER QUALIFIKATION DIE TEILNAHME ZU SICHERN

Die Qualifikation für das Six Invitational bietet sämtlichen Teams die Chance, sich zu beweisen und für das Event zu qualifizieren – ob Veteranen aus den Esport-Profiligen und -Turnieren von Rainbow Six oder neu gebildete Teams.

Teams können sich bereits für die erste Phase der jeweiligen regionalen Qualifikationsrunde anmelden. Nachfolgend findet ihr eine Übersicht über die regionalen Formate und Anmeldungen:

NORDAMERIKA

  • Offene Qualifikationsrunde #1 Hier anmelden | Anmeldeschluss: 4. Dezember 2021, 08:59 Uhr (MEZ)
  • Offene Qualifikationsrunde #2 Hier anmelden | Anmeldeschluss: 18. Dezember 2021, 08:59 Uhr (MEZ)

Phase 1: Offene Online-Qualifikationsrunden

  • Termine:
    • Offene Qualifikationsrunde #1: 4. und 5. Dezember 2021
    • Offene Qualifikationsrunde #2: 18. und 19. Dezember 2021
  • Wettkampfformat:
    • Best of 1, K.o.-Modus
    • Best of 3 für Halbfinale und großes Finale
    • 1 Team pro offener Qualifikationsrunde qualifiziert sich für Phase 2

Während des Registrierungszeitraums erhalten die teilnehmenden Teams vom Organisator des Turniers weitere Informationen. Diese Matches werden durch die Community übertragen. Mehr Infos zu Zeitplan und Paarungen folgen später auf den offiziellen Esport-Kanälen von Rainbow Six.

Phase 2: Geschlossene Online-Qualifikationsrunden

  • Termine: 29. und 30. Januar 2022
  • Wettkampfformat: Die geschlossene Qualifikationsrunde für Nordamerika ist ein Online-Wettkampf zwischen 4 Teams. 2 Teams qualifizieren sich in den offenen Qualifikationsrunden, 2 Teams werden basierend auf der globalen Rangliste eingeladen. Diese 2 Teams sind die beiden bestplatzierten nordamerikanischen Teams, die noch nicht bereits für das Six Invitational qualifiziert waren.
    • Best of 3, Doppel-K.-o.-System
    • Best of 5 für das große Finale
    • Das Siegerteam qualifiziert sich für das Six Invitational 2022.

Die geschlossene Qualifikationsrunde wird auf Englisch übertragen auf twitch.tv/rainbow6. Mehr Infos zu Zeitplan, Paarungen und Kommentatoren folgen später auf den offiziellen Esport-Kanälen von Rainbow Six.

LATEINAMERIKA

  • Mexiko: Link zur Registrierung: Hier anmelden | Anmeldeschluss: 11. Dezember 2021, 06:59 Uhr (MEZ)
  • LATAM Süd: Link zur Registrierung: Hier anmelden | Anmeldeschluss: 11. Dezember 2021, 03:59 Uhr (MEZ)
  • Brasilien: Link zur Registrierung: Hier anmelden | Anmeldeschluss: 18. Dezember 2021, 03:59 Uhr (MEZ)

Phase 1: Offene Online-Qualifikationsrunden nach Divisionen

  • Termine:
    • Offene Qualifikationsrunden Mexiko und LATAM-Division Süd: 11. und 12. Dezember 2021
    • Brasilien: 18. und 19. Dezember 2021
  • Wettkampfformat:
    • Best of 1, K.o.-Modus
    • Best of 3 für Halbfinale und großes Finale
    • 1 Team aus jeder Unterdivision qualifiziert sich für Phase 2

Während des Registrierungszeitraums erhalten die teilnehmenden Teams vom Organisator des Turniers weitere Informationen. Diese Matches werden durch Community-Kommentatoren übertragen. Mehr Infos zu Zeitplan und Paarungen folgen später auf den offiziellen Esport-Kanälen von Rainbow Six.

Phase 2: Geschlossene Offline-Qualifikationsrunden

  • Termine: 15. und 16. Januar 2022
  • Austragungsort: São Paulo, Brasilien
  • LAN-Event mit strengen Hygieneregeln und ohne Publikum vor Ort
  • Wettkampfformat: Bei der lateinamerikanischen geschlossenen Qualifikationsrunde treten 6 Teams in einer LAN-Umgebung gegeneinander an.
    • 3 Teams qualifizieren sich in den offenen Qualifikationsrunden.
    • 3 Teams werden basierend auf der globalen Rangliste eingeladen. Diese 3 Teams sind die drei bestplatzierten lateinamerikanischen Teams, die noch nicht bereits für das Six Invitational qualifiziert waren. Von diesen 3 Teams werden die beiden Teams, die in der Rangliste ganz oben stehen, direkt für die geschlossene Qualifikationsrunde der Playoffs qualifiziert.
  • Gruppenphase: 4 Teams treten in einem „Best of 1“-Rundenturnier gegeneinander an
  • Die besten 2 Teams der Gruppenphase qualifizieren sich für die geschlossene Qualifikationsrunde der Playoffs
  • Playoffs: 4 Teams treten im K.-o.-Modus mit „Best of 3“-Matches gegeneinander an; das große Finale findet im Format Best of 5 statt.
  • Das Siegerteam qualifiziert sich für das Six Invitational 2022.

Die geschlossene Qualifikationsrunde wird auf Portugiesisch und Englisch übertragen auf Twitch: twitch.tv/rainbow6 beziehungsweise twitch.tv/rainbow6latam. Mehr Infos zu Zeitplan, Paarungen und Kommentatoren folgen später auf den offiziellen Esport-Kanälen von Rainbow Six.

EUROPA

  • Offene Qualifikationsrunde #1 Hier anmelden | Anmeldeschluss: 3. Dezember 2021, 23:59 Uhr (MEZ)
  • Offene Qualifikationsrunde #2 Hier anmelden | Anmeldeschluss: 14. Dezember 2021, 23:59 Uhr (MEZ)

Phase 1: Offene Online-Qualifikationsrunden

  • Termine:
    • Offene Qualifikationsrunde #1: 4. und 5. Dezember 2021
    • Offene Qualifikationsrunde #2: 15. bis 17. Dezember 2021
  • Wettkampfformat:
    • Best of 1, K.o.-Modus
    • Best of 3 für Halbfinale und großes Finale
    • 1 Team pro offener Qualifikationsrunde qualifiziert sich für Phase 2

Phase 2: Geschlossene Online-Qualifikationsrunde

  • Termine: 22. und 23. Januar 2022
  • Wettkampfformat: Die geschlossenen Qualifikationsrunden für Europa sind ein Online-Wettkampf zwischen 4 Teams. 2 Teams qualifizieren sich in den offenen Qualifikationsrunden, 2 Teams werden basierend auf der globalen Rangliste eingeladen. Diese 2 Teams sind die zwei bestplatzierten europäischen Teams, die noch nicht bereits für das Six Invitational qualifiziert waren.
    • Best of 3, Doppel-K.-o.-System
    • Best of 5 für das große Finale

Während des Registrierungszeitraums erhalten die teilnehmenden Teams vom Organisator des Turniers weitere Informationen. Die geschlossenen Qualifikationsrunden werden auf Englisch übertragen auf https://twitch.tv/rainbow6. Mehr Infos zu Zeitplan, Paarungen und Kommentatoren folgen später auf den offiziellen Esport-Kanälen von Rainbow Six.

ASIEN-PAZIFIK

  • Link zur Registrierung für APAC South: Hier anmelden | Anmeldeschluss: 3. Dezember 2021, 16:59 Uhr (MEZ)
  • APAC North: Link zur Registrierung: Hier anmelden | Anmeldeschluss: 10. Dezember 2021, 16:59 Uhr (MEZ)

Phase 1: Offene Online-Qualifikationsrunden nach Divisionen

Termine:

  • APAC South Division: 4. und 5. Dezember 2021
  • APAC North Division: 11. und 12. Dezember 2021

Wettkampfformat:

  • Best of 1, K.o.-Modus
    • Best of 3 für Halbfinale und großes Finale
    • 1 Team pro offener Qualifikationsrunde qualifiziert sich für Phase 2

Während des Registrierungszeitraums erhalten die teilnehmenden Teams vom Organisator des Turniers weitere Informationen. Diese Matches werden durch die Community übertragen. Mehr Infos zu Zeitplan und Paarungen folgen später auf den offiziellen Esport-Kanälen von Rainbow Six.

Phase 2: Geschlossene Offline-Qualifikationsrunde

  • Termine: 8. und 9. Januar 2022
  • LAN-Event mit strengen Hygieneregeln und ohne Publikum vor Ort
  • Austragungsort: Wir stimmen unsere Pläne für die geschlossene Qualifikationsrunde für Asien-Pazifik noch ab. Weitere Informationen hierzu folgen in Kürze.
  • Wettkampfformat: Die geschlossene Qualifikationsrunde für Asien-Pazifik ist ein Wettkampf zwischen 4 Teams. 2 Teams qualifizieren sich in den offenen Qualifikationsrunden, 2 Teams werden basierend auf der globalen Rangliste eingeladen. Diese 2 Teams sind die zwei bestplatzierten Teams aus dem Asien-Pazifik-Raum, die noch nicht bereits für das Six Invitational qualifiziert waren.

Die geschlossene Qualifikationsrunde wird auf Englisch übertragen auf https://twitch.tv/rainbow6. Mehr Infos zu Zeitplan, Paarungen und Kommentatoren folgen später auf den offiziellen Esport-Kanälen von Rainbow Six.

16 TEAMS SIND ÜBER DAS GLOBALE PUNKTESYSTEM QUALIFIZIERT

R6 ESPORT Globales Punktesystem Top 16

BLEIBT AUF DEM LAUFENDEN

Verpasst nichts zum Thema Esport und zum kommenden Six Invitational und folgt uns auf Twitter unter @R6esports. Besucht unsere Website für weitere Updates.

Verfolgt die Diskussion oder beteiligt euch an ihr, indem ihr das Hashtag #SixInvitational verwendet!