14 March 2019

1 Min. Lesezeit

TIPPS UND EINFÜHRUNGEN: DER UMGANG MIT DER AUSSTATTUNG

Während eurer Abenteuer erhaltet ihr jede Menge Beute und werdet schon bald lernen, dass Beute Überleben bedeutet.

Rucksäcke, Handschuhe, Masken, Mützen ... Man kann seinen Agent beliebig anpassen und macht ihn stärker, indem man bessere Ausrüstung erbeutet.

Ausstattung gibt es in vielen verschiedenen Qualitäten: als gebrauchte, Standard-, spezialisierte, überlegene, Highend- und im Verlauf des Jahres noch als exotische Ausstattungsgarnituren.

Zwischen Ausstattungsgarnituren und Ausstattungsherstellern gibt es einen Unterschied:

  • Ausstattungsgarnituren: Sammelt alle Teile und ihr erhaltet einen Bonus. Die ersten Ausstattungsgarnituren werden kurz nach Veröffentlichung des Spiels hinzugefügt.
  • Ausstattungshersteller: Markenausstattung verleiht euch sofort einen Bonus. 6 Ausstattungsplätze stehen euch insgesamt zur Verfügung. Markenobjekte stehen ab der Veröffentlichung des Spiels zur Verfügung.

Seht euch die anderen „Tipps und Einführungen"-Artikel auf der Website an, um mehr Infos zu erhalten, wie ihr in The Division 2 einen guten Start hinlegt.

LinkedIn LogoReddit Logo

Besuche weitere Social Media-Kanäle