23 August 2018

2 Min. Lesezeit

State of the Game: Aktualisierung 1.8.3 ist da!

Agents, eine State-of-the-Game-Übertragung steht an:

Im letzten State of the Game hatte Community Developer Petter Mårtensson Creative Director Terry Spier bei Red Storm Entertainment zu Gast, um die Anpassungen und Balance-Änderungen der Kampfausrüstung des Stürmers in 1.8.3 zu besprechen.

Diesmal ist Community Developer Yannick Benchereau bei Petter, um Aktualisierung 1.8.3 anzukündigen und Updates von der gamescom mitzubringen.

SotG_Today_Divider

Heute Morgen hat eine Wartung stattgefunden, die Aktualisierung 1.8.3 auf allen Plattformen bereitstellt! Der Patch enthält die Änderungen an der geheimen Kampfausrüstung des Stürmers, die Korrekturen des Showstoppers wie auch Korrekturen für den Bug, bei dem man auf der Stelle lief. Weitere Details findet ihr in den Patch-Hinweisen.

In der Gratis-Woche im Überleben hatten wir einige technische Probleme, daher verlängern wir das Event bis Montag, den 27. August um 9:30 Uhr (MESZ)!

Falls ihr die gamesom besucht, die Demo steht noch bis Samstag, den 25. August zum Ausprobieren zur Verfügung! Wir möchten eure Bilder auf dem Event sehen, also sendet sie uns an stateofthegame@massive.se oder teilt sie unter dem Hashtag #TheDivision2 auf Twitter.

Schaut euch für weitere Informationen zu den auf der gamescom angekündigten Vorbestellungen und Editionen von The Division 2 unser VOD an.

SotG_Looking_Forward_Divider

Das Global-Event Angriff beginnt nächste Woche am Montag, den 27. August. Das Event läuft eine Woche und endet am 3. September. Zur Erinnerung: Die folgenden geheimen Ausstattungsgarnituren sind in den Angriffsbehältern zu finden.

  • Weg des Nomaden
  • D3-FNC
  • Zeichen des Prädators
  • Schatten der Banshee

Wie immer könnt ihr uns über das offizielle Forum oder den Community-Reddit erreichen, wenn ihr einen Ort sucht, um euch zu The Division zu unterhalten.

Bis zum nächsten Mal!

Das The Division-Entwicklerteam

LinkedIn LogoReddit Logo

Besuche weitere Social Media-Kanäle