26 September 2019

11 Min. Lesezeit

Clan-Spotlight: Looking For Gamers [LFG]

Hallo Agents!

Diesmal richten wir unser Spotlight auf den Clan Looking For Gamers [LFG]. Durch die geteilte Leidenschaft für die Unterstützung der Community hat sich dieser Clan aus mehreren verschiedenen Clans zusammengeschlossen, um eine Community aufzubauen, in der Raid-Support und Hilfe beim Aufbau im Mittelpunkt stehen. Heute stehen sechs Gründer im Rampenlicht, die uns einen Einblick in ihre Ambitionen und Schwerpunkte geben und uns von ihrem Bestreben erzählen, ihren Clan zu erweitern, indem sie immer neue Mitglieder in die „Looking For Gamers Community" aufnehmen.

Legen wir los!

Könnt ihr euch und euren Clan für diejenigen vorstellen, die noch nichts von Looking For Gamers

The Saints Legion: Wir sind ein Clan aus The Division 2, der sich auf das Unterstützen von Spielern während des Raids konzentriert. Wir sind eine ständig wachsende Community mit über 500 Mitgliedern bei Discord. Wir haben ein Stream-Team, das rund um die Uhr live auf Mixer Raids durchführt.

Wir sind stolz, Mitglieder unseres Clans und Teil unserer Marke zu sein und wir suchen immer neue Mitglieder, die unserem Team beitreten möchten.

Mitglieder

The Saints Legion, Teez Monkey, S7arving, MotoengineSG12, Snaky The God, Whiskey dF

Wir sind der Clan Looking For Gamers und unser Motto lautet: Losing the toxicity, building the community! - LFG

LFG_Logo_F(https://ubistatic19-a.akamaihd.net/marketingresource/de-de/the-division/the-division-2/news/images/lfg logo_final_356512.png "LFG_Logo_F")

Könnt ihr uns erzählen, wie die Geschichte von Looking For Gamers

The Saints Legion: Die sechs Hauptgründer unseres Clans waren ursprünglich in unterschiedlichen Clans von The Division 2. Wir haben uns über die Gruppensuche auf der Xbox und Social-Media-Plattformen wie Reddit und Facebook kennengelernt.

Wir spielten immer öfter zusammen, führten jeden Tag gemeinsam Raids durch und schlossen eine tolle Freundschaft. Wir beschlossen, dass wir als Gruppe einen offiziellen Clan für The Division 2 gründen wollten, dessen Fokus auf der Unterstützung von Spielern beim Raid liegt.

Seitdem ist der Clan exponentiell gewachsen und wir mussten mehrere Neben-Clans erstellen, weil sich so viele Leute unserer Community anschließen wollten.

Ein zentraler Fokus von Looking For Gamers

Whiskey dF: Als Clan ist uns aufgefallen, wie wenig die Community dazu bereit ist, neuen oder unerfahrenen Spielern im Raid zu helfen. Als wir anfingen, Leute im Raid zu unterstützen, hatte weniger als 1 % der Xbox-Spieler-Basis den gesamten Raid erfolgreich abgeschlossen. Wenn man bei Xbox über die Gruppensuche eine Gruppe finden wollte, waren die Voraussetzungen schon nach kurzer Zeit so überzogen, dass die meisten Spieler sie überhaupt nicht erfüllen konnten.

Also haben wir beschlossen, uns auf die 99 % zu konzentrieren, die den Raid noch nicht abgeschlossen hatten, und gründeten ein Team mit dem alleinigen Ziel, diesen Spielern zu ihrem ersten Raid-Abschluss zu verhelfen.

Unserem Clan ist es wichtig, Leuten durch den Raid zu helfen, denn damit erreichen wir die Umsetzung unseres Clan-Mottos: Losing the toxicity, building the community. - Whisky dF

Der Raid ist außerdem der schwierigste Inhalt des Spiels, weshalb es ein richtig tolles Gefühl war, die Leute dabei zu unterstützen. Indem wir das taten und eine Community für diese Spieler anboten, hatten sie endlich eine Plattform, auf der sie Freunde finden und mit Leuten spielen konnten, die sie alleine vielleicht nicht gefunden hätten.

Der Clan bietet verschiedenen Spielern mit unterschiedlichen Spielstilen Unterstützung für Builds/Ausstattung an. Könnt ihr uns erklären, wieso ihr dafür eure Hilfe anbietet?

Snaky The God: Mit unserer Unterstützung beim Build möchten wir den Leuten dabei helfen, ihren Spielstil zu festigen. Wir haben mehrere verschiedene Build-Vorlagen, die für alle Mitglieder auf unserem Discord-Server zugänglich sind. Die unterschiedlichen Builds sind einer der wichtigsten Bestandteile, die das Spielen von The Division 2 ausmachen, also wollten wir einen Ort bieten, an dem die Leute sich treffen, über Builds diskutieren und effektive Ausstattungs-Kombinationen teilen können und den Spielern so das nötige Wissen bieten, um tolle Builds zu kreieren. Dadurch kann sich für eine Person die Perspektive auf das gesamte Spiel verändern.

Wir helfen Leuten dabei, die Grundlagen der Build-Erstellung zu verstehen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern und ihnen zu zeigen, warum bestimmte Builds/Ausstattungsstücke für manche Begegnungen gut geeignet und für andere vielleicht nicht sehr brauchbar sind. In unserer Gruppe haben wir insgesamt über 1000 Raids auf dem Konto und wir dachten, dass es andere Leute zum Experimentieren verleiten, inspirieren und ihr Erlebnis bei Raids/PvE verbessern würde, wenn wir unsere Builds mit ihnen teilen.

Wir informieren unseren Clan und die Leute, die unserem Discord-Server beigetreten sind, über unsere Bereiche speziell für Builds - mit Vorlagen, die wie für die unterschiedlichen Spielstile empfehlen.- Snaky The God

Was hebt euren Clan von anderen ab?

motoengineSG12: Wir pflegen eine vielfältige Spielkultur, in der wir eine entspanntere und tolerantere Herangehensweise ans Gaming einschlagen wollen. In der „Looking For Gamers"-Community verstehen alle, dass jeder einen anderen Hintergrund und andere Verfügbarkeiten hat, was das Gaming angeht. Wir würden uns selbst als engagierte Gamer bezeichnen.

Als uns klar wurde, dass ein Großteil der Division-Community, zu der wir gehörten, Schwierigkeiten beim Durchführen des Raids hatte, haben wir und als engagierte Gamer darauf konzentriert, die Leute zu unterstützen, die nicht so viel Zeit oder nicht das richtige Team hatten, um den schwersten Inhalt des Spiels abzuschließen. Wir setzen aktiv Social Media ein, um nach Leuten zu suchen, die Hilfe brauchen.

Kurz gefasst: Unserer Meinung nach heben wir uns dadurch ab, dass wir Zeit und Mühe investieren, um Spielern - die vielleicht kein Team finden konnten - die Möglichkeit zu geben, mit Leuten zu spielen, die ihnen dabei helfen, sich zu verbessern und eine Community zu finden, in der niemand aufgrund seiner Fertigkeiten beurteilt wird.

LFG Clan

Von links nach rechts: Snaky The God, l AK Rebel l, Ghost Rebel Dj, Whiskey dF, The Saints Legion, MotoengineSG12, S7arving, Teez Monkey.

Wie seht ihr die Zukunft eures Clans? Was sind eure Ziele und Ambitionen?

S7arving: Unser Ziel ist, unsere Community in The Division 2 aufzubauen und diese Community auch auf andere Plattformen und andere Spiele auszuweiten.

Wir möchten weiterhin Menschen aus allen Winkeln der Gaming-Community zusammenbringen - sie dazu ermutigen, denen zu helfen, die Hilfe brauchen, ihr Spielerlebnis zu genießen und diesen Ort zu nutzen, um gleichgesinnte Leute zu treffen und Freundschaften aufzubauen, so wie wir, die Gründer von LFG, es getan haben.- S7arving

Unser oberstes Ziel ist, die Leute dazu zu bringen, sich uns bei Discord anzuschließen. Derzeit konzentrieren wir uns darauf, sicherzustellen, dass dadurch unsere Community weiter aufgebaut wird.

Gibt es Clan-Augenblicke aus The Division 2, die ihr mit uns und der Community teilen möchtet?

The Saints Legion: Einer meiner liebsten Clan-Momente war, als Moto und ich durch Facebook-Gruppen scrollten und uns die Raid-Posts anschauten, als wir auf jemanden stießen, der seinen Raid streamte. Wir schauten ihm zu und unterstützten ihn, als er Schwierigkeiten bei der Begegnung mit Buddy und Lucy hatte. Wir sprachen über seinen Chat mit ihm und versuchten, ihm Tipps zu geben, aber sein Raid-Team hatte große Schwierigkeiten.

Ein Teil der Gruppe verlor die Geduld und vier von ihnen verließen das Spiel. Moto und ich fragten ihn, ob wir mit ein paar unserer Leute einspringen dürfen, um die freien Plätze zu füllen, und ihm beim Abschließen des Raids helfen können. Er stimmte zu und wir holten unser Team in den Raid, erledigten Buddy und Lucy beim zweiten Versuch und schlossen den Razorback beim ersten Versuch ab. Seine Reaktion werde ich nie vergessen. Unbezahlbar.

S7arving: Mein liebster Clan-Moment bezieht sich nicht auf einen bestimmten Zeitpunkt, sondern auf einen Zeitraum von 3 1/2 Monaten. Man macht interessante Erfahrungen mit Spielern, die man beim Spielen von The Division 2 kennenlernt, und die Kameradschaft, die sich zwischen uns entwickelt hat, ist voller Vertrauen, Respekt, Ansehen und Loyalität.

Wenn ich mir einen bestimmten Moment aussuchen müsste, würde ich einen der lustigsten Momente erwähnen, an die ich mich erinnern kann: Snaky war am Boden zerstört, als Chick-fil-A geschlossen hat (entweder zum Feierabend oder komplett dicht gemacht).

Teez Monkey: Einer meiner liebsten Momente in The Division 2 war, als eine Person sich unserem Stream anschloss und um Hilfe bat - aber er war taub. Er konnte nur über den Mixer-Chat mit uns kommunizieren und wir halfen ihm dabei, seinen ersten Raid abzuschließen.

Es war ein ganz anderes Erlebnis, weil wir sicherstellen mussten, die Begegnungen ganz genau abzupassen. Wir mussten anhalten und schnell etwas im Mixer-Chat tippen, damit er verstand, was wir taten ...

Das war unglaublich! Es war toll, wie dankbar er war, und jetzt ist er ein stolzes Mitglied unserer Community.- Teez Monkey

Könnt ihr uns verraten, welche Clan-Aktivitäten ihr im Spiel am liebsten ausübt?

LFG: Unsere Lieblingsaktivität ist momentan der Raid „Dunkle Stunden". Wir verbringen 90 % unserer Zeit in diesem Raid und die übrigen 10 % an der Rekalibrierungsstation und in unseren Lagern.

LFG Clan Raid Completion(https://ubistatic19-a.akamaihd.net/marketingresource/de-de/the-division/the-division-2/news/images/lfg clan raid completion _356486.jpg "LFG Clan Raid Completion")

Gibt es besondere Aktivitäten, die ihr gerne mit eurem Clan durchführen möchtet?

Wir würden gerne wöchentlich mit anderen Streamern und Spielern zusammenarbeiten und ihnen mit ihren Inhalten helfen. Wir möchten unsere Vision auf andere Spiele ausweiten und uns als offizielle Marke etablieren.

Wenn euch jemand beitreten möchte, um mit euch D.C. zu erkunden, wo würde er euch finden?

Man findet uns auf unseren sozialen Plattformen:

Discord Discord Channel TwitterTwitter Account FacebookFacebook Page WebsiteOfficial Website

Der beste Weg, mit uns auf Erkundungstour zu gehen, ist unser Discord-Kanal, auf dem wir immer aktiv sind! Wir streamen auch regelmäßig bei Mixer - lasst uns einfach einen Kommentar da, in dem ihr Hallo sagt und uns wissen lasst, dass ihr mit uns spielen möchtet.

Gibt es etwas, das ihr mit der Community von The Division teilen möchtet?

LFG: Wir möchten gerne sagen, dass jeder aus der Community, der auf der Xbox spielt und Schwierigkeiten mit irgendwelchen Inhalten, Raids, PvE oder PvP hat, herzlich willkommen ist.

Jeder ist willkommen und wir werden unser Bestes tun, uns Zeit zu nehmen und euch zu helfen. Wenn ihr Schwierigkeiten habt, Gruppen zu finden, schließt euch uns bei Discord an, sagt Hallo und dass ihr Hilfe braucht, und wir helfen euch weiter. Falls es jemanden in der Community gibt, der uns gerne helfen würde - wir freuen uns über jeden, der sich unserem Team anschließen und helfen möchte. Besucht einfach unsere Webseite und füllt das Formular aus.

Wir möchten uns gerne auf andere Plattformen ausweiten. Falls es also Gruppen gibt, die Interesse haben, dann schreibt uns gerne über unser Kontaktformular.

Name des Clans: Looking For Gamers

Clan-Tag: LFGamers LFG

Plattform: Xbox

Region: Überall

Sprache: Englisch/Deutsch/Französisch (viele Sprachen)

Schwerpunkt: PvE/PvP/Haupt-Schwerpunkt: RAID

Dazugehörige Clans: LFGamerz (Haupt-Neben-Clan)

Vielen Dank an die Gründer und Mitglieder von Looking For Gamers LFG. Besucht sie bei Discord, wenn ihr euch ihnen anschließen und D.C. gemeinsam erkunden möchtet!

Ihr könnt außerdem vielen Mitgliedern auf ihrem Mixer-Kanal beim Streaming zuschauen. Wenn ihr eure Clan-Geschichte mit uns und der Community teilen möchtet, dann erzählt uns unter dem Hashtag #DivisionClanSpotlight, was euer Clan so macht. Vielleicht findet ihr euch dann in unserem nächsten Clan Spotlight wieder.

Bis zum nächsten Mal

/Das The Division Community Team

LinkedIn LogoReddit Logo

Besuche weitere Social Media-Kanäle