4 September 2020

5 Min. Lesezeit

Diese Woche in The Division 2 - 4. September

Das State of the Game hat in dieser Woche viele Informationen zum kommenden Titel-Update 11 geliefert.

Für PC-Spieler steht der Öffentliche Testserver (PTS) für Titel-Update 11 und sein entsprechendes Forum bereit. TU11 führt eine neue Ausstattungsgarnitur, eine neue Markenausstattung, neue exotische Objekte, neue sowie benannte Waffen und vieles mehr ein! Die vollständigen Patch-Hinweise befinden sich im PTS-Forum, aber hier findest du eine Zusammenfassung von dem, was dich erwartet:

Neuer Marken-Satz: Belstone Armory Eine neue auf Abschwächung basierende Tank-Marke, die sich darauf konzentriert, den Agent in aktiveren Umgebungen am Leben zu halten. Sie verfügt über Rüstungsregeneration, Rüstung bei Tötung und eingehende Reparatur als 1er-, 2er- und 3er-Bonus. Der benannte Brustpanzer dieser Marke verfügt über „Perfekt Effizient“ und der benannte Rucksack über das Talent „Perfekter Blutsauger“.

Neue Ausstattungsgarnitur: Zorn des Jägers Eine neue Garnitur soll Agents stärken, die dem Gegner gern nah auf die Pelle rücken. „Zorn des Jägers“ stellt hierbei den Gegensatz zu „Treue des Jägers“ aus The Division dar. Statt Scharfschützen fördert diese Garnitur Schrotflinten und MPs und schädigt Gegner in deiner Nähe.

Neue exotische Maschinenpistole: Gegenfeuer Hohes Risiko gepaart mit hoher Belohnung, alles zusammen in einer Maschinenpistole. Diese neue MP teilt unglaublich viel Schaden aus, allerdings verursacht sie beim Nachladen „Blutende Wunde“. Während der Schaden immer weiter ansteigt, steigt auch der Preis für das Nachladen.

Neuer exotischer Rucksack: Memento Ein exotisches Objekt für Hybrid-Builds. Memento verursacht, dass erledigte Gegner Trophäen verlieren, die die Tödlichkeit und Überlebensfähigkeit des Agents für kurze Zeit erhöhen. Er gewährt außerdem eine länger anhaltende Stärkung, die bewirkt, dass du stärker wirst, je mehr Gegner du besiegst.

Es gibt noch reichlich mehr, wie die Fertigkeitenvariante Schrappnel-Falle, Stärkungen des Gefahrenschutzes, neue Waffen und benannte Varianten, die einzigartige Attribute statt perfekter Talente nutzen und eine Vielzahl von Balance-Optimierungen und Fehlerkorrekturen.

TCTD2 S3 Screenshot Memento 960x540

THE SUMMIT

Ebenfalls erscheint mit Titel-Update 11 und damit auch bereits auf dem PTS (öffentlicher Testserver) unsere neue PvE-Spielvariante - The Summit. In „The Summit“ trittst du mit deinem Trupp gegen einen Wolkenkratzer an, dessen 100 Stockwerke mit Gegnern steigenden Schwierigkeitsgrades, sich ändernder Modifikatoren und packender Belohnungen gefüllt sind. Der Globale Schwierigkeitsgrad wird hier nicht angewendet, stattdessen erhöht sich der Schwierigkeitsgrad mit jedem Stockwerk. Du kannst die Etage selbst in Zehnerschritten wählen, sofern du es schon so weit gebracht hast. „The Summit“ kann allein oder mit zwei, drei oder vier Agents als Gruppe gespielt werden und passt sich entsprechend an.

Der Spielmodus „The Summit“ ist Teil der Spielerweiterung „Die Warlords von New York“ und befindet sich gerade auf dem PTS (öffentlicher Testserver). Wir freuen uns schon auf dein Feedback!

Wenn du alle 100 Stockwerke von „The Summit“ befreit hast, erhältst du den neuen exotischen Brustpanzer: Ridgeways Stolz, ein selbstverstärkendes Ausstattungsobjekt, dessen Effektivität sich immer weiter steigert, je mehr Gegner bluten. Natürlich findest du auf dem Weg zum Dach auch haufenweise normale Beute.

UBI Colossus AD 960x540 Final logo New Mode

SAISON-EVENTS

The Division 2: Die Warlords von New York geht in die letzten Wochen der Saison 2 - Keeners Vermächtnis mit dem vorletzten Event der Saison; Titan-Liga. Die Titan-Liga erstreckt sich bis zum Ende der zweiten Saison am 15. September und konzentriert sich vornehmlich auf die Fraktion der Black Tusk. In dieser Liga wirst du herausgefordert, den Stützpunkt Tidal Basin, die Einsätze „Das Pentagon“ und Lincoln Memorial“ im Schwierigkeitsgrad „Schwer“ sowie den Einsatz „DARPA-Forschungslabor“ im Schwierigkeitsgrad „Herausfordernd“ so schnell wie möglich abzuschließen. Es gibt außerdem Herausforderungen für die Störung von Gegnern und die Eliminierung von Elite-Gegnern der Black Tusk.

Verdiene deine Ränge durch den Abschluss der Abschnitte in jeder dieser Herausforderungen. Wenn du genügend Ränge gesammelt hast, kannst du den Aufnäher „Titan-Käfer“, diverse Ausrüstungs- und Anfertigungsmaterialbehälter, einen exotischen Behälter und die Poseidon-Rucksack-Trophäe als finalen Preis erhalten.

Die Abschnitte für alle Herausforderungen werden am 8. September zurückgesetzt, aber der Rang bleibt erhalten. Damit kannst du eine weitere Runde durch die Herausforderungen drehen, um sicherzustellen, dass du dir die besten Preise sichern kannst und ein höheres Ergebnis für die Liga erreichst.

TCTD2 NEWS Season2 Titan League Rewards 960x540

Zur Erinnerung: Alle Ziele für die Fahndung der Saison 2 sind nun verfügbar. Sobald du alle ausschaltest, wird Hornet ebenfalls enthüllt, sodass du eine Chance auf die einzigartige Fertigkeitenvariante Reparaturfalle erhältst. Stelle sicher, dass du bei allem auf dem aktuellen Stand bist, wenn die Saison endet, indem du unsere Saison 2-Zusammenfassung liest.

WICHTIGE HINWEISE

Am 1. September haben Wartungsarbeiten stattgefunden, die einige Probleme mit dem Scharfschützenturm behoben, der manchmal nicht richtig zielte und schoss, wie auch eine Korrektur für den Endgegner in Tidal Basin, der manchmal im Schwierigkeitsgrad Heroisch nicht den richtigen Checkpoint hatte. Außerdem sind die Stufenübersprünge für Saison 2 jetzt im Shop erhältlich.

Das war’s für diese Woche.

Das The Division 2-Entwicklerteam

Bis zum nächsten Mal

LinkedIn LogoReddit Logo