29 May 2020

4 Min. Lesezeit

Diese Woche in The Division 2 - 29. Mai

Saison 1 - Schattenwelle Mit dem Global-Event „Wächter“ hat am 26. Mai das letzte Kapitel von The Division 2: Die Warlords von New York begonnen. In diesem Event erscheinen Wächter-NPCs in feindlichen Gruppen - solange der Wächter überlebt, kann dem gegnerischen Trupp kein Schaden hinzugefügt werden. Neutralisiere also zuerst den Wächter, um danach den Rest der Feinde auszuschalten!

Wie bei den bisherigen Global-Events gibt es an den ersten 4 Tagen des Events täglich neue Herausforderungen. Wenn du diese Herausforderungen abschließt, sammelst du Punkte für die Event-Belohnungen: Ausstattungs- und Anfertigungsmaterialbehälter, einen exotischen Behälter und die exklusive Perfekte-Verteidigung-Trophäe! Alle Herausforderungen sind bis zum Ende des Global-Events verfügbar, sodass du sie auch alle auf einmal abschließen kannst, wenn du möchtest!

Die letzte Liga der Saison - die Hill-Liga - ist nun in der zweiten Woche. Die verschiedenen Aktivitäten auf Zeit und Kill-Herausforderungen wurden zurückgesetzt, sodass du eine neue Chance hast, sie zu meistern, den höchsten Rang zu erreichen und so den exotischen Behälter und die „Zurück zum Absender“-Trophäe zu verdienen. Zeig den True Sons, was passiert, wenn sie sich mit der Division anlegen!

Saison 1 wurde außerdem bis zum 15. Juni verlängert, um sie mit dem laufenden PTS von Titel-Update 10 zu synchronisieren. Das beeinflusst zwar nicht das aktuelle Global-Event oder die Liga, aber du hast dadurch mehr Zeit, die verschiedenen Fahndungsziele und das Primärziel Jupiter zu verfolgen. Außerdem hast du so etwas mehr Zeit, Saison-Stufe 100 zu erreichen und alle darin enthaltenen Belohnungen abzustauben.

Weitere Informationen über die verschiedenen Belohnungen und Aktivitäten, die von der Verlängerung betroffen sind, findest du in unserer Zusammenfassung von Saison 1.

[TCTD2][NEWS]Guardians GlobalEvent Icon

Wichtige Meldungen:

PTS PHASE 2:

Phase 1 des öffentlichen Testservers für Titel-Update 10 wurde am 28. Mai abgeschlossen und der PTS startete am 29. Mai mit Phase 2. Wir haben sehr viel Feedback gesammelt, unter anderem zu den Themen neue (und alte) Ausstattungsgarnituren und exotische Waffen; Schwierigkeitsgrade und insbesondere höhere Grade; feinste Details in Sachen Waffen, Marken-Sätze und Fertigkeiten; miteinander verknüpfte Verbesserungen in der Beziehung von Spiel und Gegenspiel im PvP-Modus und noch vieles mehr. Detailliertere Reaktionen und Lektionen wurden im State of the Game dieser Woche diskutiert - schau dir hier den Stream an oder lies hier die Zusammenfassung.

Wir werden basierend auf dem Feedback zu Phase 1 verschiedene Anpassungen vornehmen - darunter Anpassungen am Gießerei-Bollwerk-Satz und an exotischen Waffen sowie Verbesserungen der Beute-Qualität und -Quantität. Die vollständigen Patch-Hinweise zu Phase 1 findest du hier und die Patch-Hinweise für Phase 2 hier. Zur Erinnerung: Es ist nicht garantiert, dass die in den Hinweisen stehenden Anpassungen es bis ins Titel-Update 10 schaffen. Änderungen vorbehalten.

Zum Start von Phase 2 möchten wir dich wieder bitten, deine Gedanken, dein Feedback und deine Vorschläge zu bestimmten Änderungen mit uns zu teilen. Diesmal möchten wir uns besonders auf die Abstimmung der neuen Ausstattung und exotischen Waffen konzentrieren, die Waffen- und Fertigkeitenschaden-Werte präzise anpassen, die Abstimmung des Spiels über alle Schwierigkeitsgrade hinweg optimieren und die Qualität und Quantität der Beute in Phase 2 bewerten.

[TCTD2][NEWS]TU10 PTS Logo

SAISON 2: Weitere Informationen über Saison 2 erfährst du nächste Woche im Stream von State of the Game! Nicht vergessen: Alle saisonalen Inhalte sind in der Erweiterung Die Warlords von New York enthalten und sind zugänglich, sobald die Kampagne abgeschlossen ist. Das bedeutet, dass Global-Events, Ligen, Bekleidungsereignisse, Fahndungen und mehr verfügbar sein werden, sobald du als Agent auf Stufe 40 nach Washington, D.C. zurückkehren kannst. Genaueres über all diese Ereignisse werden wir bald teilen!

Das war’s für diese Woche.

Bis zum nächsten Mal

/The Division 2 Entwickler-Team

LinkedIn LogoReddit Logo