11 September 2020

4 Min. Lesezeit

Diese Woche in The Division 2 - 11. September

THE SUMMIT

Der öffentliche Testserver für Titel-Update 11 (PTS) wurde am 4. September für PC-Spieler eröffnet und seither gibt es jede Menge Diskussionen innerhalb und außerhalb unserer offiziellen Foren über die neuen Funktionen und Änderungen in TU11. Wir möchten die Gelegenheit ergreifen und näher erklären, welche Absicht wir mit dem Summit verfolgen, anschließend wollen wir uns ein paar Änderungen ansehen, die in diesem Modus vorgenommen worden sind.

Allgemein betrachtet soll der Summit abschnittsweise Wiederspielbarkeit ermöglichen statt einem vollständigen 100-Stockwerke-Marathon. Da dein Fortschritt nicht regelmäßig zurückgesetzt wird und es in jedem zehnten Stockwerk einen Aufzug gibt, erlaubt dir diese Aktivität, die Auswahl zu treffen, die dir am geeignetsten erscheint und damit auch den Schwierigkeitsgrad und die Beutequalität.

Wenn du nach Inhalten im Schwierigkeitsgrad „Heroisch“ oder „Legendär“ suchst, ohne durch einen Einsatz zu rasen, findest du in den oberen Summit-Stockwerken, was du brauchst. Wenn du auf ein einfacheres, gleichbleibendes Erlebnis aus bist, dann stehen dir die unteren Stockwerke offen. Du kannst von jedem 10-Stockwerke-Intervall zu einem anderen 10-Stockwerke-Intervall springen, um dort zu starten, dich dorthin zurückzuziehen oder dort weiterzumachen.

Aber anders als in den Einsätzen oder bei anderen Inhalten sind die Stockwerke des Summits bei jedem Besuch unterschiedlich. Verschiedene Umgebungen, Ziele, Feindfraktionen und mögliche Direktiven stehen dir zur Verfügung, ohne dass du die Summit-Aktivität auch nur einmal verlassen, einen Einsatz neu starten oder in ein neues Gebiet reisen müsstest.

Wenn du deine persönliche Grenze oder sogar Stockwerk 100 erreicht hast, kannst du die Stockwerke problemlos wieder hinabsteigen. Alle deine Fortschritte werden für zukünftige Spielsitzungen bewahrt.

TCTD2 look up Logo 960x540

EINE ANTWORT AUF DAS SUMMIT-FEEDBACK

Gestern haben wir einen Artikel veröffentlicht in dem wir unsere Ansichten hinsichtlich der aktuellen Verärgerung über den Summit dargelegt und mitgeteilt haben, was wir zu tun gedenken, um die Bedenken der Community auszuräumen, die sie während des TU11-PTS geäußert hat. In einer zweiten Welle sind gestern erste Verbesserungen am PTS vorgenommen worden und mit Titel-Update 11 und darüber hinaus wird es weitere Verbesserungen geben. Weitere Einzelheiten über die zukünftigen Pläne zu The Summit findest du in diesem Artikel.

[TCTD2] Guardians S2 Landscape 960x540

UBISOFT FORWARD

The Division 2 wurde gestern im Vorprogramm des Ubisoft Forward-Events vorgestellt, einschließlich eines Trailers zu The Summit, dem neuen Spielmodus, der Rückwärtskompatibilität für die neue Konsolengeneration sowie einem kleinen Teaser mit dem Codenamen: Albträume. Alle wichtigen Informationen aus Ubisoft Forward findest du in diesem Artikel.

S3 Roadmap 960x540 final.jpg

SAISON-EVENTS

The Division 2: Die Warlords von New York, Saison 2 - Keeners Vermächtnis ist um eine Woche, bis zum 21. September, verlängert worden. Ligen und Global-Events sind von dieser Verlängerung nicht betroffen, aber die Fahndungs- und Saison-Stufen stehen in der zusätzlichen Woche zur Verfügung.

Am 8. September fällt der Startschuss für das finale Ereignis von Saison 2, das Global-Event „Wächter“. Im Wächter-Ereignis sind die Gegner völlig immun gegen Schaden, bis der verwundbare Wächter im Trupp ausgeschaltet wurde. Sobald er erledigt ist, erleiden alle Gegner, die durch ihn geschützt waren, einen Schock, der dir die Möglichkeit gibt, sie auszuschalten, solange ihr Unverwundbarkeitsstatus außer Kraft gesetzt ist.

Jeden Tag wird eine neue Reihe von Herausforderungen freigeschaltet. Durch den Abschluss der Herausforderungen erhältst du Sterne, mit denen du verschiedene Behälter und kosmetische Belohnungen aus dem Ereignis freischalten kannst. Bei 40 Sternen schaltest du einen exotischen Behälter frei und bei 50 Sternen die Rucksacktrophäe „Perfekte Verteidigung“.

In einem sicheren Bereich kannst du das Ereignis jederzeit über das Saison-Menü betreten oder verlassen. Herausforderungen können nur abgeschlossen werden, wenn der Ereignis-Modifikator eingeschaltet ist.

Die Herausforderungen der Titan-Liga werden am 8. September erneuert und die Liga schließt am 15. September. Sichere dir die Belohnungen über die Aktivitäten auf Zeit und besondere Eliminierungen, die dir im Saison-Menü angezeigt werden.

Das war’s für diese Woche.

Das The Division 2-Entwicklerteam

Bis zum nächsten Mal

LinkedIn LogoReddit Logo

Besuche weitere Social Media-Kanäle