31 July 2020

2 Min. Lesezeit

Diese Woche in The Division 2 - 31. Juli

Agents,

The Division 2: Die Warlords von New York, Season 2 - Keeners Vermächtnis geht weiter mit der letzten Woche des Bekleidungsereignisses Phönix am Boden und der Luna-Liga, die am 3. August endet. Nicht abgeholte Belohnungen aus der Liga werden direkt an dein Postfach überstellt, während das Bekleidungsereignis noch bis zum 11. August geöffnet bleibt.

Während dieser Zeit kannst du keine Schlüssel mehr über den normalen Spielverlauf erhalten, aber immer noch Behälter öffnen, Schlüssel kaufen und verschenken und die exklusive Badlands-Maske als Abschlussbelohnung erhalten.

POLARITÄTSWECHSEL

Das Global-Event Polaritätswechsel ist nun in Saison 2 aktiv. Wenn du die Gelegenheit verpasst hast, es beim ersten Mal zu spielen, kannst du es jetzt versuchen. Bringe die Polarität, positiv oder negativ, deines Agents mit der deines Gegners in Einklang, um mit Waffen den doppelten Schaden anzurichten.

Wenn du ein Ziel mit der entgegengesetzten Polarisierung triffst, wirst du kurz geschockt und stehst frei. Durch das Nachladen und Wechseln von Waffen, ändert sich deine Polarität. Greifst du Gegner im Nahkampf an, ändern sie ihre. Fertigkeiten und Granaten werden von den Schadensstärkungen und Betäubungseffekten nicht beeinflusst.

Polarity S2 Landscape 960x540

Der „State of the Game“-Livestream macht gerade eine Sommerpause bis zum 5. August.

POLARITÄTSWECHSEL-BELOHNUNGEN

Uns sind die vorliegenden Probleme bei den Event-Belohnungen im Global-Event Polaritätswechsel der 2. Saison bekannt. Wir arbeiten bereits an einer Lösung, um die Probleme beim Abholen der verdienten Behälter zu lösen und wissen deine Geduld in der Zwischenzeit zu schätzen. Wir geben bald bekannt, wie wir den Vorgang bereinigen wollen.

AGENT-HIGHLIGHTS

Erst kürzlich haben wir unsere Agent-Highlights für Juli veröffentlicht. Schaut euch den neuen Cosplay-Captain der True Sons an, sowie handgefertigte Fan-Kreationen und Community-Kollaborationen.

AgentHighlightsCap

WARTUNGSARBEITEN

Am Dienstag, den 28. Juli haben wir routinemäßige Wartungsarbeiten durchgeführt, die einige Fehlerkorrekturen und Balanceveränderungen im PvP mit sich brachten. Darunter fanden sich auch Fehlerkorrekturen mit den Ausstattungsgarnituren Wahrer Patriot und Zukunftsinitiative, den Legendären Roosevelt Island-Projekten und der exotischen Mantis.

Zwischenzeitlich enthalten die PvP-Änderungen zahlreiche Schadensminderungen, damit die Begegnung mit einigen 1-Shot-Builds weniger frustrierend ist und extrem gut gezielte Kopfschüsse dennoch noch lohnend bleiben. Die vollständigen Wartungshinweise können in unserem Forum hier gefunden werden.

Das war’s für diese Woche.

Bis zum nächsten Mal

Das The Division 2-Entwicklerteam

LinkedIn LogoReddit Logo

Besuche weitere Social Media-Kanäle