14 March 2019

2 Min. Lesezeit

TIPPS UND EINFÜHRUNGEN: ANFERTIGUNG UND OPTIMIERUNG

Die Optimierung eurer Charaktere in The Division 2 umfasst:

Anfertigung: Sie wird schon früh im Spiel freigeschaltet. Ihr könnt Mods, Ausstattung und Waffen anfertigen. Damit ihr das könnt, benötigt ihr die Blaupause und die entsprechenden Materialien.

Die Blaupausen werden über Projekte freigeschaltet, werden gedroppt oder können direkt von Händlern gekauft werden.

Materialien können in der gesamten Welt eingesammelt werden, aber der effizienteste Weg besteht darin, überflüssige Ausstattung und Waffen zu zerlegen.

Mods: Alle Waffen und Ausstattungsgegenstände können durch Mods verbessert werden. Die Anzahl Mods, die man ausstatten kann, hängt von den verfügbaren Plätzen an der Waffe ab. Es gibt 3 Arten von Mods:

  • Mit Waffen-Mods kann man Waffen ausstatten. Jeder Mod bringt einen Bonus und einen Nachteil mit.
  • Ausstattungs-Mods werden an leeren Ausstattungsplätzen angebracht. Ausstattungs-Mods gewähren einen Bonus.
  • Fertigkeiten-Mods sind speziell für Fertigkeiten. Hier entdeckt ihr das Fertigkeitensystem.

Rekalibrierung: Sobald ihr euch dem Endspiel nähert, wird die Rekalibrierung verfügbar. Damit könnt ihr Werte und Talente verändern. Ihr könnt nur einen Wert oder ein Talent rekalibrieren, also solltet ihr euch eure Wahl genau überlegen.

Falls ihr mehr über die Waffen in The Division 2 erfahren möchtet, dann lest diesen Artikel.

LinkedIn LogoReddit Logo

Besuche weitere Social Media-Kanäle