Opération Chimera | Tom Clancy's Rainbow Six Siege | Ubisoft (FR)

In Operation Chimera stoßen zwei neue Operator zum Rainbow-Team, um bei der Bekämpfung einer mysteriösen Parasiteninfektion zu helfen, die eine Kleinstadt in New Mexico befallen hat. Um die Sicherheit des Gebiets zu gewährleisten, hat Six die fähigsten Bio-Gefahrenspezialisten der Welt ausgesucht: Lion und Finka.

ZWEI NEUE OPERATOR

Lion aus Frankreich und Finka aus Russland sind Operator, die auf den Einsatz in Krisengebieten spezialisiert sind und Erfahrung in zahlreichen Konflikten mit biochemischen Bedrohungen gesammelt haben. Sie treten dem Rainbow-Team bei, um eine CBRN-Gefahreneinheit zu bilden, die über die taktische Ausrüstung und Expertise verfügt, die biologische Gefahren erfordern.

Finka

Angreifer

Primärwaffe

Spear .308

STURMGEWEHR

6P41

LEICHTES MASCHINENGEWEHR

SASG-12

SCHROTFLINTE

Sekundärwaffe

PMM

KURZWAFFE

GSh-18

KURZWAFFE

Gerät

Sprengladung

Splittergranate

Rüstung
Geschwindigkeit

BESONDERE FÄHIGKEITEN UND SPIELSTIL

NANOBOT-INJEKTION

Finkas Adrenalinschub aktiviert in ihren Kameraden im Vorfeld eingesetzte Zink-Nanomaschinen. Sie geben im Kreislauf der Operator eine pharmazeutische Mischung frei, wobei das Zink als Nährstoff absorbiert wird. Diese Nanomaschinen geben dem Team einen kurzen TP-Boost, helfen außer Gefecht gesetzten Verbündeten und verbessern die Zielgenauigkeit des Teams. Sie ist die Einzige, die die Nanomaschinen an bestimmte Operator anpassen kann.

Lion

Angreifer

Primärwaffe

V308

STURMGEWEHR

417

SCHARFSCHÜTZENGEW.

SG-CQB

SCHROTFLINTE

Sekundärwaffe

P9

KURZWAFFE

LFP586

KURZWAFFE

Gerät

Betäubungsgranate

Claymore

Rüstung
Geschwindigkeit

BESONDERE FÄHIGKEITEN UND SPIELSTIL

EE-EINS-D

Während seiner Dienstzeit bei der GIGN gab ihm Twitch eine Luftdrohne. Mit der EE-EINS-D kann Lion eine Quarantäne aufrechterhalten, indem er Bewegungen in einem Bereich entdeckt und einen Überblick über Krisengebiete oder Schlachtfelder ermöglicht. Seine Drohne kann ohne Unterbrechung in der Luft bleiben, aber er muss den richtigen Zeitpunkt abpassen, um seine Scans durchzuführen.

Nach dem Absturz einer Raumkapsel über New Mexico sahen sich die Behörden aufgrund eines Krankheitsausbruchs und einer Welle der Gewalt gezwungen, eine Quarantänezone um Truth or Consequences zu errichten.

Die gesamte Stadt wurde von einem außerirdischen Parasiten infiziert, der in den Bewohnern aggressive Mutationen auslöste. Der Parasit ist höchst anpassungsfähig und kann die Infizierten auf fünf verschiedene tödliche Arten mutieren.

Die Quarantänezone ist das Einzige, was diesen Ausbruch unter Kontrolle hält, doch das wird nicht von Dauer sein. Sollte der Parasit nach außen gelangen, würde die Opferzahl noch nie da gewesene Höhen erreichen.

In Outbreak müsst ihr euch der Herausforderung stellen. Geht in die Offensive und begebt euch in die Quarantänezone, um die Infektion an der Ausbreitung in ganz Nordamerika zu hindern. Erkundet mit eurem Trupp unsere drei neuen Karten, überlebt die feindlichen Horden und findet den Ursprung dieses Parasiten.

Dieses zeitlich begrenzte Event findet vom 6. März bis zum 3. April 2018 statt. Wir laden euch ein, Outbreak ab dem 20. Februar auf unserem Technischen Testserver zu spielen.

Outbreak wird während der TTS-Phase regelmäßig zur Verfügung gestellt, damit wir die Zeit haben, bei Bedarf Verbesserungen und Korrekturen vorzunehmen.

KOOP-GAMEPLAY FÜR DREI SPIELER

Im Drei-Spieler-Koop-Modus von Outbreak müsst ihr eure Strategien überdenken und euch wie noch nie zuvor auf eure Teammitglieder verlassen. Die Infizierten sind euch zu jeder Zeit zahlenmäßig überlegen, und eure einzige Chance ist der Einsatz innovativer und vorteilhafter Taktiken.

Euer Team wird aus drei der folgenden Operator bestehen: Ash, Tachanka, Doc, Smoke, Buck, Kapkan, Glaz, Ying, Finka, Lion und Rekrut.

Die Ausrüstung der Outbreak-Operator wird ebenfalls optimiert, um Geräte zu berücksichtigen, die auf den Nahkampf ausgelegt sind. Blendgranaten ermöglichen spezielle Kombinationen beim Ausschalten von Feinden und Rauchgranaten stiften Chaos, das die gegnerischen Reihen lichten wird. Outbreak bringt die Spannung des Nahkampfs auf die nächste Stufe.

FÜNF ARTEN VON INFIZIERTEN FEINDEN

STREITER

Streiter sind gewöhnliche Feinde, die eine beachtliche Widerstandsfähigkeit aufweisen, sobald der Parasit eine feindliche Präsenz bemerkt. Um seinen Wirt zu verteidigen, panzert der Parasit seinen Körper und schützt ihn so vor Schusswunden. Sie werden versuchen, euch zu umzingeln und von den Seiten anzugreifen. Ein vorsichtiges Vorgehen und Tarnung werden empfohlen.

SPRENGER

Sprenger sind wie Annäherungsbomben, die alles zerstören, was ihnen im Weg steht. Es handelt sich um äußerst wendige Gegner, die sich aber ins Getümmel werfen und Löcher in unzerstörbare Wände sprengen. Ihr solltet ihnen auf keinen Fall zu nahe kommen.

WURZLER

Wurzler sind eine seltenere Art von Feind. Sie schlagen mit korallenartigen Stacheln aus dem Boden zu, um ihre Ziele zu verwunden und festzusetzen. Wurzler bleiben immer in Bewegung und halten euch auf Trab. Seid vorsichtig, wenn ihr ihnen den Gnadenstoß versetzen wollt: Im Angesicht des Todes werden sie extrem gefährlich.

WÜTER

Wüter gehen nicht sehr diskret vor. Der Parasit verstärkt ihre Körper mit einer extrem dicken Haut, die sie praktisch immun gegen Kugeln werden lässt. Außerdem können sie unbeschadet ganze Wände niederreißen. Die meisten Waffen zeigen bei ihnen keine Wirkung, also nehmt euch in Acht, denn ihr Ziel ist es, euch von euren Teamkameraden abzuschneiden.

FÜRST

Der Fürst steht an der Spitze der feindlichen Nahrungskette. Anstatt euch selbst anzugreifen, hetzt er Wellen von Feinden auf euch. Er kann auch blendende Projektile schleudern, die nur Finka und Doc kontern können. Dieser Gegner stellt die Kommunikationsfähigkeit eures Teams auf eine harte Probe. Um erfolgreich zu sein, müsst ihr die wachsende Zahl an Feinden bewältigen und gleichzeitig den Fürsten zur Strecke bringen.

DREI NEUE KOOP-KARTEN

RESORT

In Resort werdet ihr für eine Angriffsoperation auf den Straßen von Truth or Consequences abgesetzt. Ihr müsst euch Zugang zu einem in die Jahre gekommenen und von Feinden überlaufenen Resort verschaffen. Unseren Informationen zufolge baut der Parasit eine Brutstätte. Findet einen Weg durch tückische Spalten, kitschige Einrichtung und feindselige Urlauber.

KRANKENHAUS

Das Krankenhaus bietet eine ausgefallene Operation zur Geiselrettung tief im Infizierten-Gebiet. Die düsteren und schmalen Korridore schaffen optimale Voraussetzungen für Nahkampftaktiken. Aber das Risiko ist es wert. Die Ärztin, die im Krankenhaus festsitzt, könnte der Schlüssel zur Herstellung eines Heilmittels sein.

SCHROTTPLATZ

Die neuesten Informationen weisen auf ein privates Grundstück in den Außenbezirken von Truth or Consequences hin. Der Schrottplatz bietet ein offenes Setting im Freien mit einzigartigen Hindernissen, durch die ihr und euer Team wie auf dem Präsentierteller sitzt. Haltet den Wellen von Feinden stand, die das Zentrum dieser Infektion verteidigen.

OUTBREAK COLLECTION

Die Outbreak Collection enthält 50 kosmetische Gegenstände der Seltenheiten „Selten“, „Episch“ und „Legendär“. Es gibt insgesamt 50 einzigartige Gegenstände, darunter Waffen-Designs, Kopfbedeckungen, Uniformen, Talismane und eine einmalige Elite-Uniform.

Enthält keine Duplikate.

Erhaltet vier Packs allein durch das Starten des Events. Verfügbar nur vom 6. März bis zum 3. April 2018. Ihr erhaltet außerdem 10 Packs mit der Advanced Edition, der Year 3 Gold Edition oder der Year 3 Complete Edition. Die übrigen Packs können während des Outbreak-Events mit R6-Credits erworben werden.

ASH-ELITE-SET

Wir möchten uns dafür bedanken, dass ihr unser Spiel unterstützt. Deshalb schenken wir euch das Ash-Seitenwinder-Elite-Set.

Dieses einzigartige Set beinhaltet das Sierra-Schlange-Waffen-Design für die Waffen R4-C, G36C, M45 MEUSOC und 5.7 USG und 5.7 USG. Mit der Seitenwinder-Uniform, dem Elite-Ash-Chibi und ihrer „Keine Zeit für dich“-Animation stellt ihr euch dem bisher gefährlichsten Parasiten überhaupt.

Mit dem Start von Operation Chimera wird euch das Ash-Elite-Set in Ashs Uniformen-Bereich zur Verfügung stehen.

CHIMERA-WAFFEN-DESIGNS

Für Operation Chimera veröffentlichen wir zwei neue Saison-Waffen-Designs. Sobald sie freigeschaltet wurden, können diese Designs bis zum Ende der Saison auf alle verfügbaren Waffen angewendet werden. Das „Rostiger Abzug“-Waffen-Design stammt direkt aus den Krisengebieten und verleiht euch das Flair eines gefährlichen Schrottplatzes, ohne dass ihr Gefahr lauft, euch die Infektion einzufangen. Mit dem „Ahnen des Südwestens“-Saison-Waffen-Design haltet ihr New Mexicos vielfältige Kultur in den Händen.

Haltet auch nach den neuen Inhalten aus unseren Alpha-Packs Ausschau.

YEAR 3 PASS

Wir freuen uns, mit unserem Year 3 Pass ein weiteres Jahr voller Inhalte für Rainbow Six Siege einläuten zu können. Eure fortwährende Unterstützung ist dabei entscheidend, denn sie ist es, was uns antreibt und das Bestehen von R6 sichert.

Als Dankeschön für die „Year 2 Pass“-Besitzer, die ihren Pass für Year 3 erneuern, bieten wir 600 zusätzliche R6-Credits. Unter dem folgenden Link findet ihr eine Auflistung aller Inhalte im Year 3 Season Pass für Tom Clancy‘s Rainbow Six® Siege.

Inhalte des Year 3 Pass