[R6S] Dev Blog Sights & Scopes Header

18.8.2020

Entwicklerblog: Visiere & Vergrößerungsvisiere in J5S3

In J5S3 werden wir Änderungen an den Zieloptiken vornehmen, indem wir neue Visiere & Vergrößerungsvisiere hinzufügen, bestehende Vergrößerungsvisiere modifizieren und sie auf alle Operator und Waffen neu verteilen. Darüber hinaus stellen wir euch weitere Eingabehilfen- und Anpassungsoptionen bereit.

In diesem Blogbeitrag widmen wir uns den anstehenden Änderungen an Zieloptiken, die Motivation dahinter und wie sie das Balancing im Spiel beeinflussen könnten.

GLOSSAR

In diesem Beitrag werden wir die folgenden Begriffe verwenden:

  • Zieloptiken: Der allgemeine Ausdruck für Zielgeräte.
  • Visiere: Zielgeräte, die keine bestimmte Zoom-Stufe bieten, wie etwa das Leuchtpunkt- oder Holovisier.
  • Vergrößerungsvisiere: Zielgeräte, die eine Zoom-Stufe bieten, wie etwa das ACOG.
  • Fadenkreuz: Ein Fadenkreuz ist ein Linien- oder Markierungsmuster, das in das Sichtstück eines Zielgeräts eingebaut ist.

ÄNDERUNGEN UND NEUVERTEILUNG VON ZIELOPTIKEN

Wir werden zwei existierende Vergrößerungsvisiere modifizieren sowie vier neue Visiere und Vergrößerungsvisiere in Siege vorstellen: eine neue Leuchtpunktvisier-Option, eine neue Holo-Option und 2 neue Vergrößerungsvisiere mit unterschiedlichen Zoom-Stufen – eine 1,5-fache und 2-fache Vergrößerung. Aufgrund dieser Änderungen werden wir die Optiken im gesamten Spiel neu verteilen, was bedeutet, dass ab J5S3 fast alle Operator und ihre Waffen andere Optionen haben werden als zuvor. Mehr Details zu diesen Änderungen und zur Neuverteilung findet ihr weiter unten in diesem Beitrag.

Der Hauptgrund für die Änderungen an den Zieloptiken in Siege war die Bereitstellung weiterer Auswahlmöglichkeiten für euch, unsere Spieler. Obwohl nicht jede Waffe Zugang zu jeder Zieloptik hat, wollten wir eine größere Auswahl mit mehr Optionen zur Verfügung stellen. Diese Änderungen bringen auch frischen Wind in unser Gameplay und sorgen für neue Erlebnisse für all unsere Spieler. Mit mehr Optionen und neuen Kombinationen, die pro Operator und Waffe verfügbar sein werden, hoffen wir auch, dass Spieler Waffen ausprobieren, die sie möglicherweise zuvor verworfen haben, und vielleicht sogar neue Lieblingswaffen oder -zieloptiken finden!

Die Änderungen werden nicht nur mehr Abwechslung für unsere Spieler bringen, sondern uns auch mit einem neuen Balancing-Tool für Operator und Waffen versorgen. Bisher hatten wir nur eine Möglichkeit, wenn es um Vergrößerungsvisiere ging: Entweder die Waffe erhält ein ACOG-Vergrößerungsvisier oder nicht. Aber durch die Modifikationen an unseren vorhandenen und das Hinzufügen zusätzlicher Vergrößerungsvisiere haben wir jetzt 4 Vergrößerungsvisier-Optionen mit unterschiedlicher Vergrößerung, die an Operator und ihre Waffen verteilt werden können: eine 1,5-, 2-, 2,5- und 3-fache Vergrößerung. Mit insgesamt mehr Optionen werden wir auch mehr Möglichkeiten für einige Waffen haben, für die ein vernünftiges Balancing schwer ist. Zudem können sie uns auch dabei helfen, noch einzigartigere Rollen für Operator zu kreieren.

Die anfängliche Neuverteilung der Zieloptiken ist ein erstes Vorhaben, das auf das Balancing und die Gameplay-Bedürfnisse der Operator und ihrer Waffen eingehen soll. Bestimmte Waffenarten werden nur Zugang zu gewissen Zieloptiken haben. Das Vergrößerungsvisier mit 3-facher Vergrößerung zum Beispiel wird an DMRs verteilt, während das Vergrößerungsvisier mit 2,5-facher Vergrößerung an LMGs und Sturmgewehren angebracht werden kann. Es gibt auch einige technische Einschränkungen, die wir berücksichtigen müssen. Das Ziel ist es, bei der Verteilung flexibel zu bleiben. Je nach Daten und dem Feedback der Spieler auf dem Testserver können wir Anpassungen vornehmen, also probiert es aus und teilt uns eure Meinung mit!

MODIFZIERTE VERGRÖSSERUNGSVISIERE

2,5-faches Vergrößerungsvisier alias ACOG

[R6S] Y5S3 ACOG_Comparison

Das 2,5-fache Vergrößerungsvisier in J5S2.3 (links) und J5S3 (rechts).

Bei beiden Versionen des ACOG-Vergrößerungsvisiers – dem der NATO und dem russischen – werden wir die Zoom-Stufe von 3-facher zu 2,5-facher Vergrößerung ändern. Da Siege mehr auf Eliminierungen aus geringer Entfernung fokussiert ist und einige Spieler erwähnt haben, dass die Zoomstufe des ACOG ein wenig zu hoch ist, waren wir der Meinung, dass es für dieses beliebte Vergrößerungsvisier eine Verbesserung wäre, wenn wir die Zoomstufe herabsetzen. Für das ACOG wird sich sonst nichts ändern, außer dass es im Auswahlmenü unter 2,5-faches Vergrößerungsvisier aufgeführt und weniger verfügbar sein wird. Mehr Informationen zur neuen Verteilung findet ihr weiter unten im Blog.

3-faches Vergrößerungsvisier

[R6S] Y5S3 Scope 3.0x Comparison

Das 3-fache Vergrößerungsvisier in J5S2.3 (links) und J5S3 (rechts).

Dieses Vergrößerungsvisier, das zuvor für Capitãos und Gridlocks LMG verfügbar war, behält seine 3-fache Zoom-Stufe und wird damit das Vergrößerungsvisier mit der höchsten Zoom-Stufe unter den nicht-einzigartigen Zieloptiken. Im Auswahlmenü wird es als 3-faches Vergrößerungsvisier geführt. Bei diesem Vergrößerungsvisier haben wir das Fadenkreuz modifiziert und ihm einen verbesserten Look verpasst, sodass das Zielen auf Gegner für Spieler einfacher ist. Auch seine Verteilung wird sich ändern und mehr verfügbar sein, hauptsächlich für Operator mit DMRs.

Alle anderen Zieloptiken, die hier nicht erwähnt wurden, werden nicht verändert und bleiben daher, wie sie waren.

NEUE VISIERE & VERGRÖSSERUNGSVISIERE

Leuchtpunktvisier (M4S)

[R6S] Y5S3 New Red Dot

Das M4S, unser neues Leuchtpunktvisier, hat eine 1-fache Zoom-Stufe und fungiert daher als „Kein Zoom“-Visier, genau wie die anderen Leuchtpunktvisiere. Es wurde hinzugefügt, um unseren Spielern mehr Optionen zu bieten. Außerdem sehen wir das Visier als eine Änderung an, die die Qualität und den Komfort im Spiel erhöht. Das M4S ist im Spiel höher als das NATO-Leuchtpunktvisier, also hoffen wir, dass die Picatinny-Schiene der Waffen, die diese neue Option erhalten, bei der Visieransicht nicht so häufig zu sehen sein wird. Vorerst wird dieses Visier nur für einige Operator und Waffen verfügbar sein, aber abhängig davon, wie es aufgenommen wird, könnten wir es in Zukunft für weitere zur Verfügung stellen.

Holovisier (MH1)

[R6S] Y5S3 New Holo Sight

Unser neues Holovisier, das MH1, hat ebenfalls eine 1-fache Vergrößerung, bietet aber auch ein aufgeräumtes, frisches Aussehen und ein anderes Fadenkreuz. Ausgehend davon, wie viele unserer Spieler das NATO-Holovisier lieben, wollten wir ihnen ein weiteres Holovisier zur Verfügung stellen, das sich ebenso komfortabel bedienen lässt. Wir sind sehr gespannt darauf, wie sich das neue MH1 machen wird. Zu Beginn wird es nur für einige Operator und Waffen zur Verfügung stehen, aber wir planen, je nach Feedback der Spieler seine Verteilung zu erweitern.

1,5-faches Vergrößerungsvisier

[R6S] Y5S3 New Scope 1.5x

Dieses Vergrößerungsvisier bietet eine 1,5-fache Vergrößerung und wird deswegen im Menü auch als 1,5-faches Vergrößerungsvisier bezeichnet. Als Kompromiss zwischen kurzen und langen Distanzen bringt dieses Visier eine ganz neue Vergrößerungsstufe ins Spiel. Wir gehen davon aus, dass das 1,5-fache Vergrößerungsvisier zu einer der beliebtesten Zieloptiken unserer Spieler wird. Es ermöglicht den Einsatz in Nahkämpfen, liefert aber gleichzeitig auch eine angenehme Vergrößerungsstufe für Kämpfe bei einer Distanz von 10 Metern. (Das ist nach wie vor die durchschnittliche Distanz bei Gefechten in Siege).

2-faches Vergrößerungsvisier

[R6S] Y5S3 New Scope 2.0x

Dieses neue Visier führt eine neuartige Vergrößerungsstufe für mittlere Distanz ins Spiel ein: Eine 2-fache Vergrößerung, die im Menü als 2-faches Vergrößerungsvisier bezeichnet wird. Diese neue Option bietet im Vergleich zum generell dickeren 2,5-fachen Visier einen viel dünneren Rahmen, hat allerdings als Nachteil einen toten Winkel oben links. Das Visier wird an Waffen für große Distanzen wie LMGs und Sturmgewehre angebracht werden können.

AUSWAHLMENÜ

[R6S] Y5S3 Selection Menu

Jede Waffe wird andere Visiere und Vergrößerungsvisiere zur Wahl haben und darüber hinaus von der gewählten Kombination aus Waffe und Operator abhängig sein. Eine Übersicht der neuen Verteilung findet ihr weiter unten in diesem Artikel.

Im Auswahlmenü bleiben die Leuchtpunkt-, Holo- und Reflexvisiere in ihren jeweiligen Kategorien bestehen. Ihre Bezeichnung wird sich auch nicht ändern, allerdings werden ihre Symbole überarbeitet, um anzuzeigen, welche der verschiedenen Optionen verfügbar sind und an den ausgewählten Waffen angebracht werden können.

Aufgrund der unterschiedlichen Vergrößerungen unserer Visiere gibt es jetzt im Auswahlmenü eine passende Kachel für jede Vergrößerungsstufe. Diese Kacheln mit ihren eindeutigen Symbolen werden nur sichtbar, wenn die Vergrößerungsstufe für die ausgewählte Waffe verfügbar sein sollte.

Im Folgenden findet ihr eine Übersicht über alle Kacheln des Auswahlmenüs und welche nicht-einzigartigen Zieloptiken sie umfassen:

Keine

Hierbei handelt es sich um offene Visiere. Sie besitzen kein Symbol im Menü, da sich ihr Aussehen nach der ausgewählten Waffe richtet.

Leuchtpunkt

Diese Kachel steht für die Optionen des 1-fachen Leuchtpunktvisiers.

Möglicher Einsatz:

  • NATO [R6S] NATO Red Dot Icon
  • Russisch [R6S] Russian Red Dot Icon
  • M4S [R6S] Y5S3 Red Dot M4S Icon

Holovisier

Diese Kachel steht für die 1-fachen Holovisiere.

Möglicher Einsatz:

  • NATO [R6S] NATO Holo Icon
  • Russisch [R6S] Russian Holo Icon
  • Razor [R6S] Razor Holo Icon
  • MH1 [R6S] Y5S3 MH1 Holo Icon

Reflex

Diese Kachel steht für die 1-fachen Reflexvisiere.

Möglicher Einsatz:

  • NATO [R6S] NATO Reflex Icon
  • Russian [R6S] Russian Reflex Icon

1,5-faches Vergrößerungsvisier

Diese Kachel steht für das 1,5-fache Vergrößerungsvisier.

  • [R6S] Y5S3 Scope 1.5x Icon

2-faches Vergrößerungsvisier

Diese Kachel steht für das 2-fache Vergrößerungsvisier.

  • [R6S] Y5S3 Scope 2.0x Icon

2,5-faches Vergrößerungsvisier

Diese Kachel steht für das 2,5-fache Vergrößerungsvisier.

Möglicher Einsatz:

  • NATO [R6S] NATO ACOG Icon
  • Russisch [R6S] Russian ACOG Icon

3-faches Vergrößerungsvisier

Diese Kachel steht für das 3-fache Vergrößerungsvisier.

  • [R6S] Y5S3 Scope 3.0x Icon

NEUE VERTEILUNG JE NACH OPERATOR UND WAFFE

Angreifer

[R6S] Y5S3 Distribution Attacker

Verteidiger

[R6S] Y5S3 Distribution Defender

Wichtiger Hinweis:

  • Diese Neuverteilung der Zieloptiken betrifft nur die Primärwaffen und nicht die Sekundärwaffen.
  • Einige Operator sind hiervon ausgenommen: Kali, weil sie für das CSRX 300 nur ihr einzigartiges Visier besitzt, sowie Blitz, Montagne und Clash, deren einzige Primäroption ihr Schild ist.

Klickt hier oder auf die Bilder oben, um PDF-Dokumente in hoher Auflösung mit allen Informationen zur Verteilung der neuen Zieloptiken zu erhalten.

BARRIEREFREIHEIT: ANPASSBARE FARBEN DER OPTISCHEN HILFEN

Barrierefreiheit für unsere Spieler ist für uns und das Wachstum von Siege wichtig, wir möchten, dass jeder das Spiel spielen kann.

Wir sind uns bewusst, dass visuell beeinträchtigte oder farbenblinde Spieler Schwierigkeiten beim Fokussieren und Zielen haben, wenn sie schießen. Um den Spielerkomfort und das Schusserlebnis für alle Spieler zu verbessern, haben wir eine neue Funktion eingeführt, mit der ihr die Farbe und die Deckkraft des Fadenkreuzes aller Zieloptiken ändern könnt. Das ist nur der erste Schritt in unserer Vision, für eine bessere Barrierefreiheit zu sorgen. Wir arbeiten daran, auch in Zukunft weitere Optionen und Funktionen wie diese umzusetzen.

Im Optionenmenü des Spiels wird es den neuen Reiter „EINGABEHILFEN“ geben. Unter diesem Reiter findet ihr die neuen Farbfunktionen für Zieloptiken.

[R6S] Y5S3 Accessibility tab

Wählt eine von fünf Einstellungen aus, darunter mehrere voreingestellte Farboptionen, die an eine bestimmte Form der Farbsehschwäche angepasst sind, eine Standardeinstellung sowie eine Option, um die Farbe des Fadenkreuzes für sämtliche* eurer Zieloptiken individuell einzustellen:

  • Standard
    • Optikfarbe: Standard
    • Optikdeckkraft 100 %
  • Deuteranopie
    • Optikfarbe: Voreingestellt (Blau)
    • Optikdeckkraft 100 %
  • Protanopie
    • Optikfarbe: Voreingestellt (Gelb)
    • Optikdeckkraft 100 %
  • Tritanopie
    • Optikfarbe: Voreingestellt (Türkis)
    • Optikdeckkraft 100 %
  • Individuell
    • Optikfarbe: Wählt eure bevorzugte Farbe aus einer Auswahl von 12 Optionen aus.
    • Optikdeckkraft Kann im Bereich von 20 % bis 100 % angepasst werden.

*Die Zieloptiken für Kalis CSRX 300 und Capitãos Armbrust werden zu einem späteren Zeitpunkt für diese Funktion zur Verfügung stehen.

Wir möchten, dass sich all unsere Spieler wohlfühlen und vom bestmöglichen Spielerlebnis profitieren. Deshalb wollen wir ebenfalls eine Option ins Menü einbauen, die allen Spielern eine Vorschau für ihre ausgewählten Farbeinstellungen ermöglichen soll, um einen besseren Eindruck von den variablen Möglichkeiten der Zieloptiken zu erhalten, bevor sie ihre endgültige Wahl treffen. Wir planen derzeit, diese Funktion mit einem zukünftigen Update einzuführen, also haltet die Augen offen!

EMPFINDLICHKEIT FÜRS ZIELEN MIT VISIER – UPDATE

Ihr habt uns gesagt, dass es Uneinheitlichkeiten zwischen den verschiedenen Zieloptiken beim Zielen mit Visier gibt, und habt euch gewünscht, mehr Kontrolle über die Einstellungen zur Empfindlichkeit fürs Zielen mit Visier zu bekommen. Wir haben auf euch gehört und werden das Empfindlichkeitssystem für das Zielen mit Visier mit J5S3 verändern:

GAMEPLAY

Das uneinheitliche Gefühl, wenn man verschiedene Zieloptiken verwendet, kam durch verschiedene Sichtfeldquellen zustande, die das Zielen mit Visier bei Spielern beeinflusst haben. Wir haben jetzt eine Gameplay-Änderung vorgenommen, um diese Sichtfelder auszugleichen. Das führt zu einer einheitlicheren Bewegung für alle Sichtfelder und Vergrößerungsstufen unserer Optiken, wenn ihr mit Visier zielt.

(Für die technischen Spieler unter euch, die daran interessiert sind, was genau verändert wurde: Die Zoom-Stufen basieren nicht länger auf dem Sichtfeld-Verhältnis, sondern auf der Brennweite.)

MENÜ: ANPASSBARE VISIER-ANSICHT-EMPFINDLICHKEIT FÜR JEDE ZOOM-STUFE

Um unseren Spielern mehr Kontrolle über die Empfindlichkeitseinstellungen für die Visier-Ansicht in Hinblick auf die verschiedenen Zoom-Stufen der Optiken in Siege zu geben, haben wir einige Änderungen im Steuerung-Reiter des Optionenmenüs vorgenommen.

Je nach Plattform sollten Spieler nun entweder eine Schaltfläche namens „Mausempfindlichkeit (Visier-Ansicht)“ oder „Controller-Empfindlichkeit (Visier-Ansicht)“ angezeigt bekommen, über die sie die Empfindlichkeitseinstellungen für die Visier-Ansicht aufrufen können.

[R6S] Y5S3 ADS Sensitivity

In diesem Fenster könnt ihr zwischen den Optionen „Standard“ oder „Fortgeschritten“ in den Empfindlichkeitseinstellungen für die Visier-Ansicht wählen.

Standard-Empfindlichkeit (Visier-Ansicht)

[R6S] Y5S3 ADS Sensitivity Standard

In den Standardeinstellungen könnt ihr für alle Visiere und Vergrößerungsvisiere unabhängig von der Vergrößerung eine Visier-Ansicht-Empfindlichkeit zwischen 1 und 100 wählen (oder es bei dem Standardwert 50 belassen).

Fortgeschrittene Empfindlichkeit (Visier-Ansicht)

[R6S] ADS Sensitivity Advanced

In den fortgeschrittenen Einstellungen könnt ihr die Visier-Ansicht-Empfindlichkeit – wie oben zu sehen – mit verschiedenen Reglern unabhängig voneinander für alle Vergrößerungsstufen festlegen.

Mit diesen zusätzlichen Anpassungsoptionen habt ihr viel mehr Kontrolle über euer bevorzugtes Erlebnis beim Zielen mit Visier.

Bitte beachtet: Die Empfindlichkeitseinstellungen für die Visier-Ansicht werden bei Spielern mit bereits bestehenden Profilen automatisch angepasst, um das Gefühl zu bewahren, das sie vor diesem Patch gewohnt waren. Um von den oben erwähnten Gameplay-Verbesserungen für mehr Einheitlichkeit auf allen Zoom-Stufen zu profitieren, müssen die Spieler ihre Empfindlichkeitseinstellungen für die Visier-Ansicht auf den Standard zurücksetzen.


ZUSAMMENFASSUNG

Uns ist bewusst, dass dies einige große Änderungen für Siege sind, und wir können verstehen, dass sie sich zu Beginn ein wenig überwältigend anfühlen können. Nichtsdestotrotz glauben wir, dass sie das Spiel, das Gameplay und die Erfahrungen für euch, unsere Spieler, wirklich verbessern können.

Wir hoffen, dass dieser Beitrag euch geholfen hat, euch mit den bevorstehenden Änderungen im Bereich Waffen-Visiere und -Vergrößerungsvisiere vertraut zu machen. Alle sind auf dem Testserver von J5S3 verfügbar – probiert sie also auf jeden Fall aus und spielt ein wenig mit ihnen herum!

Wir freuen uns schon auf euer Feedback und eure Gedanken auf Twitter, Reddit, Facebook und in unseren Foren.

Mitwirkende

  • „R6 Siege“-Kern-Gameplay-Modifikations-Zelle
  • „R6 Siege“-Balancing-Zelle
  • „R6 Siege“-Zelle für PC & Eingabehilfen
  • „R6 Siege“-Operator-Zelle
  • „R6 Siege“-Community-Team

Besuche weitere Social Media-Kanäle