Operation Wind Bastion | Tom Clancy‘s Rainbow Six Siege | Ubisoft (DE)

Für Operation Wind Bastion stoßen Kaid und Nomad neu zu Rainbow Six. Diese beiden Operator kommen direkt aus der angesehenen Kasbah Sekhra Mania, der in Marokko angesiedelten Karte „Festung“. Trainiert auf diesem Elite-Übungsplatz mit den Allerbesten.

Für Jahr 3 Season 4 werden zudem Profiteam-Kampfuniformen und Profiteam-Kopfbedeckungen, eine neue Ladennavigation und eine neue Vollbildansicht für die Waffen eingeführt. Weitere Einzelheiten zu diesen Aktualisierungen sowie vielen weiteren Gameplay-Korrekturen, die in dieser Season implementiert werden, findet ihr unten in den vollständigen Patch-Hinweisen.

Veröffentlichungsdatum: Dezember 2018

2 NEUE OPERATOR

Zwei Operator, dir zur GIGR (Groupe d‘Intervention de La Gendarmerie Royale) gehören, schließen sich Rainbow Six an. Es handelt sich um Kaid, den stoischen Kommandanten, und Nomad, die Weltreisende.

Mit dem Start der Season können Besitzer des Season Pass die neuen Operator freischalten und erhalten sieben Tage lang exklusiven Zugang. Nach Ablauf dieser sieben Tage können alle Spieler die Operator mit Ansehen oder R6-Credits freischalten.

Nomad

Angreifer

Primärwaffe

AK-74M

STURMGEWEHR

ARX200

STURMGEWEHR

Sekundärwaffe

.44 MAG SEMI-AUTO

KURZWAFFE

Gerät

Sprengladung

Betäubungsgranate

Rüstung
Geschwindigkeit

BESONDERE FÄHIGKEITEN UND SPIELSTIL

GERÄT: LUFTHIEBWERFER

Nomads Gewehraufsatz ermöglicht es ihr, Lufthieb-Stoßgranaten abzufeuern. Sie explodieren in der Luft, wenn ein Feind in der Nähe ist, oder heften sich an eine Oberfläche und explodieren später, wenn ein Feind in Reichweite kommt. Nomad beginnt das Spiel mit vier Lufthiebgranaten. Diese Rückstoß-Geräte sind nicht tödlich, machen die Betroffenen aber orientierungslos.

Kaid

Verteidiger

Primärwaffe

AUG A3

MASCHINENPISTOLE

TCSG12

SCHROTFLINTE

Sekundärwaffe

.44 MAG SEMI-AUTO

KURZWAFFE

Gerät

Stacheldraht

Nitro-Handy

Rüstung
Geschwindigkeit

BESONDERE FÄHIGKEITEN UND SPIELSTIL

GERÄT: RTILA-ELEKTROKRALLE

Kaids Rtila-Elektrokralle kann verstärkte Wände und Luken, Stacheldraht und mobile Schilde unter Strom setzen, was es dem Feind erschwert, in die Kasbah oder jede andere Anlage einzudringen, die er zu beschützen hat. Er beginnt das Spiel mit drei dieser Wurfgeräte. Sobald sie sich an eine Oberfläche geheftet haben, setzen sie metallische Objekte in einem Radius von 0,75 Meter unter Strom.

NEUE KARTE: FESTUNG

Willkommen in Kaids Festung. Auf dieser großen Karte zur Tageszeit gibt es eine Kasbah aus Lehmziegeln und andere für den Süden Marokkos typische Bauten.

Die Karte basiert nicht nur auf in der Wirklichkeit existierenden Gebäuden, die vielen Außentreppen verschaffen euch auf bislang ungekannte Weise Zugang zum Dach und zu den Türmen, von denen ihr herabspringen könnt. Innerhalb der verstärkten blanken Mauern der Kasbah erwarten euch zwei Etagen mit Wohn- und Trainingsbereichen. Jede Etage weist ihre eigenen individuellen Räume und Gänge auf. Über die zahlreichen Treppen und eine Leiter könnt ihr zwischen den Stockwerken wechseln.

Die Spieler finden auf dieser Karte sowohl renovierte als auch unrenovierte Bereiche vor. Unser künstlerisches Team zielte darauf ab, die beiden Bereiche deutlich voneinander zu unterscheiden, damit den Spielern die Orientierung in der Kasbah jederzeit leicht fällt.

Denkt daran, auf unserem Testserver zu spielen und uns euer Feedback zum R6-Fix zuzuschicken.

WIND-BASTION-WAFFEN-DESIGNS

Operation Wind Bastion bietet reichhaltige Materialien und künstlerische Details mit nordafrikanischen Einflüssen. Die saisonalen Waffen-Designs sind das bescheidene „Terrakotta“, das aufwändige „Blumenornamente“ und das ehrwürdige „Barocke Verzierung“. Mit ihnen erreichen eure Ausrüstungen eine neue Stufe.

Sobald sie freigeschaltet sind, können die saisonalen Waffen-Designs bis zum Ende der Season auf alle verfügbaren Waffen angewendet werden.

PROFITEAM-KAMPFUNIFORMEN UND -KOPFBEDECKUNGEN

Ab sofort könnt ihr eure Lieblingsprofiteams unterstützen, indem ihr ihre Farben tragt.

Während der letzten Season haben wir Profiteam-Waffen-Designs und -Talismane veröffentlicht. Im Rahmen von Operation Wind Bastion könnt ihr jetzt passende Kampfuniformen und Kopfbedeckungen erwerben, mit denen ihr einen bestimmten Operator von Kopf bis Fuß als Unterstützer eures Lieblingsteams ausstaffieren könnt.

Wir haben uns mit elf Profiteams zusammengetan, um Umsatzbeteiligungen als Modell für die Finanzierung der Preisgelder beim Rainbow Six Invitational einzuführen und die Stabilität und das Wachstum der Profiszene zu unterstützen. 30 % des durch Profiteam-Kampfuniformen und -Kopfbedeckungen generierten Umsatzes gehen an die Organisationen, die an dem Programm partizipieren.

NEUE LADENNAVIGATION UND VOLLBILDANSICHT

Der Rainbow-Six-Laden bekommt ein neues Gesicht. Wir verbessern das Benutzererlebnis und führen eine neue Vollbildansicht für Waffen ein. Außerdem wurde die Vollbildansicht um ein neues leichtes Thema ergänzt und die Spieler können jetzt innerhalb einer Kategorie nach links und rechts wechseln.

Mit Beginn von Operation Wind Bastion könnt ihr über den Reiter „Neuigkeiten“ auf Ladengegenstände zugreifen. Die Spieler können sich außerdem dafür entscheiden, einen Gegenstand sofort auszurüsten. Wenn ein bestimmter Gegenstand oder ein bestimmtes Design für mehrere Waffen/Operator verfügbar ist, können Spieler unten links auf dem Bildschirm „Bei allen ausrüsten“ auswählen.