Operation Para Bellum | Tom Clancy‘s Rainbow Six Siege | Ubisoft

In Operation Para Bellum blühen zwei G.I.S.-Operator unter der toskanischen Sonne auf. Das Rainbow-Team setzt Maestro und Alibi in der Villa eines der gefährlichsten Verbrecherclans ein.

Jahr 3 Saison 2 bringt mit einem neuen Überwachungsgerät, einer Verbesserung der Clubhaus-Karte, einer Verstärkung für Echo, jeder Menge Gameplay-Korrekturen und den „Auswahl und Sperre“-Einstellungen neuen Schwung.

Veröffentlichungsdatum: Juni 2018

2 NEUE OPERATOR

Für Operation Para Bellum rekrutiert Team Rainbow zwei der besten G.I.S.-Einsatzkräfte: Maestro und Alibi.

Die neuen Operator werden für Inhaber eines Season Pass sofort zu Saisonbeginn freigeschaltet und stehen ihnen sieben Tage lang exklusiv zur Verfügung. Nach der Exklusivphase können dann alle Spieler die Operator mithilfe von Ansehen oder R6-Credits freischalten.

Alibi

Verteidiger

Primärwaffe

Mx4 Storm

MASCHINENPISTOLE

ACS12

SCHROTFLINTE

Sekundärwaffe

Keratos .357

KURZWAFFE

Bailiff 410

KURZWAFFE

Gerät

Kontaktgranate

Mobiler Schild

Rüstung
Geschwindigkeit

BESONDERE FÄHIGKEITEN UND SPIELSTIL

GERÄT: PRISMA

Prisma projiziert Hologramme, die genauso aussehen wie eine untätige Alibi. Wenn man die Hologramme berührt oder auf sie feuert, wird man für die nächsten Sekunden markiert. Falls Prisma draußen eingesetzt wird, erhalten Angreifer eine falsche Warnung über einen Verteidiger im Außenbereich. Als zusätzliches Überraschungselement verbirgt Prisma die Identität jedes Verteidigers, der nach draußen geht. Sämtlicher Schaden durch Schüsse, Nahkampf oder Explosionen beschädigt Prisma und beendet das Hologramm. Man sollte lieber etwas Abstand halten.

Maestro

Verteidiger

Primärwaffe

ALDA 5.56

LEICHTES MASCHINENGEWEHR

ACS12

SCHROTFLINTE

Sekundärwaffe

Keratos .357

KURZWAFFE

Bailiff 410

KURZWAFFE

Gerät

Stacheldraht

Kontaktgranate

Rüstung
Geschwindigkeit

BESONDERE FÄHIGKEITEN UND SPIELSTIL

GERÄT: BÖSES AUGE

Maestro verwendet ein ferngesteuertes Geschütz, das Hochleistungslaserstrahlen abfeuert. Sobald er dieses auf dem Boden oder an einer Wand in Stellung gebracht hat, kann Maestro eine Position mithilfe der drehgelenkgelagerten Kamera aus der Distanz überwachen. Wenn sich die Kamera öffnet, um einen Laserstrahl abzugeben, wird ihr Kern freigelegt und kann beschädigt werden. Ansonsten ist das Geschütz resistent gegen Kugeln und Nahkampfangriffe. Zu guter Letzt kann das Böse Auge auch durch Rauch hindurchsehen.

NEUE KARTE: VILLA

Operation Para Bellum führt unsere 19. Karte ein: eine luxuriöse Villa in der Toskana. Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, um euch unsere bis dato taktiklastigste Karte zu präsentieren. Das Haus bietet mit seinen breiten Treppen, engen Tunneln und geheimen Falltüren vielfältige Möglichkeiten. Ein falsches Gefühl von Schutz und Deckung sucht jeden heim, der die Villa betritt.

Das Grundstück gehört den Vinciguerras, einem gefährlichen Mafia-Clan, der für seine Schmuggelaktivitäten berüchtigt ist. Das Haus ist ihr Rückzugsort – hier führen sie ein Leben im Luxus und sammeln seltene Kunstwerke. Die derzeitige Situation in Kurzfassung: Vor der großen Razzia verbrennen die Vinciguerras Dokumente und schaffen ihr Vermögen außer Landes. Doch sie haben Wind von Operation Para Bellum bekommen und sind geflohen. Sie hinterlassen ein Chaos, in dem überall wichtige Informationen zu finden sein könnten.

THATCHER-ELITE-SET

Es ist uns eine Ehre, Thatcher, unserem meistdekorierten Operator, ein Elite-Set zu gewähren. Thatchers Set ist von der Operation inspiriert, die den S.A.S. berühmt gemacht hat, und feiert ihr Vermächtnis als Vorreiter.

Elite-Thatcher verfügt über eine „Operation Nimrod“-Uniform, eine „Fookin Smooth“-Siegesanimation, ein Schraubendeckel-Geräte-Design, einen Elite-Thatcher-Chibi und ein „Maggies Entschlossenheit“-Waffen-Design für die Waffen L85A2, M590A1 und P226 MK 25.

Mit dem Start von Operation Para Bellum wird euch das Set in Thatchers Uniformen-Bereich zur Verfügung stehen.

„PARA BELLUM“-WAFFEN-DESIGNS

Mit Operation Para Bellum zelebrieren wir die italienische Kunst des Waffenbaus. Unsere Saison-Waffen-Designs Carnevale, Renaissance, Antiker Marmor und SPQR versorgen eure Ausrüstung mit dieser Veredelung.

Sobald sie freigeschaltet wurden, können die Saison-Waffen-Designs bis zum Ende der Saison auf alle verfügbaren Waffen angewendet werden.

CLUBHAUS-KARTENVERBESSERUNG

Unsere Level-Künstler und Designer wurden gebeten, sich nach drei Jahren noch einmal mit dem Clubhaus zu beschäftigen und der Karte zu neuem Glanz zu verhelfen. Mit Jahren an Erfahrung und vielen fortschrittlichen Hilfsmitteln bewaffnet, stellten sie sich begeistert der Herausforderung. Ihre Mission: Den Kartenaufbau verbessern, indem sie sich der Probleme annehmen, durch die Verteidiger in riskante Situationen gebracht werden, die ihnen kaum Vorteile einbringen.

Zuerst haben unsere Designer eine Verbindung zwischen dem Schlafzimmer und dem Bargeldraum geschaffen, um den Spielfluss auf der Karte in Gang zu bringen. Verteidiger können jetzt im ersten Stock das Gebäude wechseln, ohne nach draußen gehen zu müssen. Die Zielorte wurden ebenfalls ausgewogener gestaltet. Die Designer haben die Garage mit einer Treppe versehen, die Bar unterteilt, ein Bad hinzugefügt, durch das man die Bar heimlich umgehen kann, und einige Luken auf dem Dach entfernt, damit die Spieler sich freier bewegen können.

Zum Zweiten haben die Designer darauf geachtet, wie sich das Vorgehen der Spieler auf der Karte mit der Einführung neuer Geräte im Lauf der Jahre verändert hat. Es war entscheidend, zu untersuchen, wie die Spieler die Karte tatsächlich nutzten, um sicherzustellen, dass sie sich auch nach der Überarbeitung noch wie Clubhaus „anfühlt“. Unsere Designer wollten die Fortschritte und Anstrengungen der Spieler würdigen. Außerdem konnten sie ihre Kreationen dadurch aus einem neuen Blickwinkel sehen. Als ein Level-Künstler beispielsweise eine neue Treppe im Keller einbaute, merkte ein Level-Designer an, dass die Community dem Bereich den Spitznamen „blauer Raum“ gegeben hat. Die Künstler griffen diese Bezeichnung auf, indem sie die Wand mit einem blauen Banner dekorierten und blaue Leuchtsignale auf dem Weg zur Treppe platzierten.

Zu guter Letzt bot die Kartenverbesserung den Künstlern die perfekte Gelegenheit, ihr ursprüngliches Werk von vor drei Jahren zu verfeinern – so eine Chance kommt nicht jeden Tag. Sie haben Texturen überarbeitet, die Materialvielfalt erhöht, die Himmelskuppel dramatischer gestaltet, Beleuchtung hinzugefügt und der Karte eine lebendige Biker-Atmosphäre verliehen.

Da dies unsere erste Kartenverbesserung ist, freuen wir uns schon darauf, dass ihr sie auf unserem Testserver anspielt und uns euer Feedback über R6Fix mitteilt.