27.November 2020

5 Min. Lesezeit

Was ihr wissen solltet, bevor Immortals Fenyx Rising veröffentlicht wird

In Immortals Fenyx Rising reist ihr durch gefährliche Lande, um die griechischen Götter zu retten und den tödlichen Titanen Typhon zu bekämpfen. Da der Tag der Veröffentlichung in weniger als einer Woche bevorsteht, bereitet euch auf die Reise als halbgöttliche/r Fenyx mit allem vor, was ihr vor dem Start am 3. Dezember wissen müsst!

Schlüsseldaten & -zeiten

Habt ihr eine digitale Ausgabe von Immortals Fenyx Rising erworben und möchtet wissen, wann ihr das Spiel auf der Plattform eurer Wahl vorinstallieren und starten könnt? Wir haben die Daten und Zeiten, nach denen ihr sucht unten aufgelistet!

Ubisoft Connect

  • Vorinstallierung: November 30, 17:00 Uhr CET
  • Veröffentlichung:
    • Dezember 2, 21:00 Uhr PDT
    • Dezember 3, 00:00 Uhr EDT / 05:00 Uhr UTC

Epic Games Store

  • Vorinstallierung: November 30, 17:00 Uhr CET
  • Veröffentlichung: Dezember 3, 17:00 Uhr CET

Xbox One / Series X|S

  • Vorinstallierung: November 12, 15:00 Uhr CET
  • Veröffentlichung: Dezember 3, 12:00 Uhr CET

PlayStation 4 / 5

  • Vorinstallierung: Dezember 1, 12:00 Uhr CET
  • Veröffentlichung: Dezember 3, 12:00 Uhr CET

Switch

  • Vorinstallierung: November 27
  • Veröffentlichung: Dezember 3, 09:00 Uhr CET

Stadia

  • Veröffentlichung: Dezember 3, 09:00 Uhr CET

Technische Daten

Um Immortals Fenyx Rising zu installieren, müssen die Spieler sicherstellen, dass sie den folgenden freien Speicherplatz auf ihren jeweiligen Plattformen haben:

  • PC: 30 GB
  • Xbox: 25 GB
  • PlayStation: 25 GB
  • Nintendo Switch: 15 GB

Ihr wollt auf dem PC spielen? Wir haben auch die verschiedenen Systemkonfigurationen aufgeschlüsselt, die für den Betrieb von Immortals Fenyx Rising bei verschiedenen Einstellungen erforderlich sind:

[IFR] Was ihr vor der Veröffentlichung braucht 2-System-Spec-Asset

Sehr niedrige PC-Einstellungen – 720p/30 FPS

  • Prozessor: Intel Core i5-2400 / AMD FX-6300
  • Grafikkarte: GeForce GTX 660 / AMD R9 280X
  • VRAM: 2 GB NVIDIA / 3 GB AMD
  • RAM: 8 GB (Zweikanal-Modus)
  • Speicher: 28 GB HDD
  • Betriebssystem: Windows 7 (nur 64-Bit)

Hohe PC-Einstellungen – 1080p/60 FPS

  • Prozessor: Intel Core i7-6700 / AMD Ryzen 7 1700
  • Grafikkarte: GeForce GTX 1070 / AMD RX Vega 56
  • VRAM: 8 GB
  • RAM: 16 GB (Zweikanal-Modus)
  • Speicher: 28 GB SSD
  • Betriebssystem: Windows 10 (nur 64-Bit)

Was am Tag der Veröffentlichung erwartet werden kann

Bevor ihr Immortals Fenyx Rising starten könnt, werdet ihr aufgefordert, einen Patch für Tag 1 zu installieren. Dieses Update wird Verbesserungen der Gameplay-Funktionen, der Leistung und der visuellen Qualität auf allen Plattformen bieten. PS5-, Xbox Series X- und Xbox Series S-Spieler erhalten einen 25 GB großen Tag-1-Patch, der eine Vielzahl von Verbesserungen und Optimierungen der nächsten Generation enthält, darunter einen Leistungs- und einen Qualitätsmodus, die nur auf Konsolen der nächsten Generation verfügbar sind.

Bitte beachte, dass die Patch-Größe die Gesamtgröße des Spiels nicht erhöht, da es Daten ersetzt, anstatt sie zu ergänzen. Dieser Patch für Tag 1 wird es uns auch ermöglichen, die Dateigröße zukünftiger Updates zu optimieren und zu reduzieren. Switch, PC und Plattformen der aktuellen Generation werden alle einen kleineren Tag-1-Patch erhalten.

[IFR] Was ihr vor der Veröffentlichung braucht 3-General-Glamour-Screenshot

Pläne nach der Veröffentlichung

Als Teil der bereits angekündigten Pläne nach der Veröffentlichung, werden alle Spieler von Immortals Fenyx Rising Zugang zu Live-Events, Store-Drops und anderen zusätzlichen Inhalten erhalten, um unsere Welt weiterhin erleben zu können. Diese fortlaufenden, kostenlosen Inhalte werden tägliche und wöchentliche Quests, Community-Wettbewerbe, brandneue Gewölbe-Herausforderungen und kosmetische Gegenstände beinhalten.

Die Spieler können sich auch auf einen Season Pass freuen, der drei eigenständige, storybasierte DLC-Episoden enthält sowie eine Zusatzquest namens "Wenn der Weg steinig wird". Lest weiter, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was euch in diesen drei spielverändernden Episoden erwartet:

Ein neuer Gott

Während „Ein neuer Gott“ setzen die Spieler ihre Reise als Fenyx nach den Ereignissen des Hauptspiels fort. Die Spieler werden die Gelegenheit haben, den Olymp zu besuchen und sich in von den Göttern gebauten Gewölben neuen Herausforderungen zu stellen, um dem inneren Kreis des Pantheons beizutreten.

Mythen aus dem Reich des Ostens

In „Mythen aus dem Reich des Ostens“ tauchen die Spieler in die chinesische Mythologie ein, während sie sich auf eine neue Reise begeben. Diese DLC-Episode bringt einen neuen spielbaren Helden mit sich: Ku. Außerdem gibt es neue Kreaturen zu bekämpfen, eine neue offene Welt zu erforschen und einen neuen Kampfstil zu erlernen, der auf chinesischen Kampfkünsten basiert.

Die verlorenen Götter

Kehre schließlich auf die Goldinsel zurück und erlebe ein brandneues Top-Down-Gameplay-Erlebnis. Spiele die neue Heldin Ash, die auf neue, verlorene Götter trifft und versucht, die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. „Die verlorenen Götter“ wird auch ein neues Fortschritts-System beinhalten, das es den Spielern ermöglichen wird, in ihrem ganz eigenen Spielstil voranzukommen.

Bleibt auf dem Laufenden, um weitere Einzelheiten über die Post-Launch-Inhalte zu erfahren, einschließlich täglicher und wöchentlicher Quests, neuer Gewölbe-Herausforderungen und vielem mehr.

[IFR] Was ihr vor der Veröffentlichung braucht 4 General-Glamour-Screenshot Regions

Wo ihr uns finden könnt

Da habt ihr es! Wir hoffen, dass ihr euch auf die bevorstehende Veröffentlichung von Immortals Fenyx Rising genauso freut wie wir.

Um Neuigkeiten und Update zu erfahren, folgt @FenyxRising auf Twitter, und @ImmortalsFenyxRising auf Instagram und Facebook. Du kannst auch den Gesprächen in unseren offiziellen Foren oder auf Discord beitreten!

Besuche andere Immortals-Kanäle