13 July 2020

Tom Clancy’s Ghost Recon® Breakpoint – Versionshinweise zum Titel-Update 2.1.0

Ghosts, Unser neuester Patch für Tom Clancy’s Ghost Recon® Breakpoint, das Titel-Update 2.1.0, wird ab 15. Juli um 11 Uhr (MESZ) für alle Plattformen verfügbar sein.

Zusätzlich zu den Highlights und den Informationen, die ihr im Anschluss findet, wurde auch unsere Liste bekannter Probleme aktualisiert. Danke, dass ihr euch die Zeit nehmt, uns eure Meinungen mitzuteilen, während wir daran arbeiten, das Spiel zu verbessern.

DAUER UND GRÖẞE DES DOWNLOADS

Bitte beachtet: Egal ob ihr eine digitale oder physische Ausgabe des Spiels gekauft habt, ihr müsst den Patch vor dem Spielen herunterladen. Die Größe des Patches variiert je nach Plattform, Region und eingestellter Sprachausgabe.

– PC: 16,79 GB – Xbox One: ~ 19,09 GB – PlayStation®4-System: ~ 17,7 GB

NEUE FEATURES

KI-Teammitglieder

Die heiß ersehnten KI-Teammitglieder schließen sich Nomad im kommenden TU an. Die KI-Teammitglieder können im Lobbymenü aktiviert und deaktiviert werden und sind im selben Menü vollständig anpassbar.

Neu formieren – Die Teammitglieder kommen zurück zu den Spielern. – Gehe zu – Die Teammitglieder gehen an den angegebenen Ort. – Feuerfreigabe – Die Teammitglieder greifen den Feind an und suchen sich Deckung in der Nähe. – Position halten – Die Teammitglieder gehen zur nächsten Deckung und halten ihre Position.

Lest euch unseren Deep-Dive-Artikel durch, um mehr über der KI-Teammitglieder zu erfahren. (https://ghostrecon.com/AITeammates).

Live-Event 2

Keyart LE2 RESISTANCE 960

Wie schon bei TU 1.1.0 bringen wir für zwei Wochen zeitlich begrenzte neue Inhalte. Das Live-Event 2 beginnt am 16. Juli und endet am 29. Juli.

Bei diesem Event warten 9 neue Einsätze auf euch:

– 3 Geiselrettungseinsätze – 3 Konvoi-Hinterhalt-Einsätze – 3 Lagerangriff-Einsätze

Ihr könnt diese Einsätze in der Einsatzziel-Übersicht auswählen. Jeder Einsatz füllt eine Anzeige, mit der ihr exklusive und nur für kurze Zeit verfügbare Belohnungen freischalten könnt. Die Einsätze können erneut gespielt werden, wenn das Event vorüber ist, aber dann gewähren sie euch keine neuen Belohnungen.

Die vollständige Einsatzbesprechung für Live-Event 2 veröffentlichen wir am Mittwoch, den 15. Juli.

GunSmith- & Waffen-Update

Um die Anpassungsmöglichkeiten des GunSmith zu verbessern, haben wir euch die Möglichkeit gegeben, den Feuermodus zu wählen, indem ihr euch für einen von zwei Arten von Abzügen entscheidet: Einzelschuss oder Feuerstoß. Der Modus hat lediglich Einfluss auf die Anzahl der verschossenen Kugeln und nicht auf den pro Kugel angerichteten Schaden. – Einzelschuss – Eine Kugel wird bei jeder Betätigung des Abzugs abgefeuert. – Feuerstoß – Drei Kugeln werden bei jeder Betätigung des Abzugs abgefeuert.

Mehr über die kommenden Updates für den GunSmith und verschiedene Waffen im TU 2.1.0 erfahrt ihr in unserem entsprechenden Artikel dazu.

Updates zu Waffen & Aufsätzen in der Einsatzziel-Übersicht

Um die Einsatzziel-Übersicht informativer und interessanter zu gestalten, sind die Informationen zu Waffen und Aufsätzen nicht mehr standardmäßig ausgeblendet.

Selbst, wenn ihr noch keine Aufklärungsdaten zu Waffen und Aufsätzen entdeckt habt, erscheinen diese nun als graues Feld auf der Tafel und eine Silhouette zeigt an, um welchen Waffentyp es sich handelt.

Sobald ihr Aufklärungsdaten zu Waffen und Aufsätzen entdeckt, erscheint nun ein Symbol, damit ihr leicht erkennen könnt, wo ihr sie findet. Diese Symbole sind verfügbar: PvP, Marias Laden, Einsätze, Raid, Ubisoft-Club und Klassen ab Rang 10.

Alarm-Benachrichtigungen

Die Spieler haben Alarm-Benachrichtigungen in den gewählten HUD-Einstellungen vermisst, also haben wir optische Verbesserungen vorgenommen, damit diese Meldungen zu den HUD-Einstellungen passen. Die Nachrichten wurden angepasst und haben eine diskretere Optik. Im immersiven Modus werden keine Benachrichtigungen angezeigt, bis auf Warnungen und Hinweise, die sofortiges Handeln erfordern. – Informationen & Achtung: – Keine Schleife – Keine verblassten Streifen – Schmaler und kleinerer Text – Warnmeldungen: – Der Text ist weniger fett – Langsamere Animationsschleife – Schmaler – Kritische Meldungen: – Schnellere Animationsschleife

Projekt Titan: Neue Variationen der Informationssammlungsphase (ab 21. Juli)

Neue Variationen der Informationssammlungsphase zwischen den Bossen wurden hinzugefügt, um den Spielern beim Raid mehr Abwechslung zu bieten. Zu diesen Variationen gehören neuen Informationen über Einsatzziele und neue Aufklärungsdaten, die von den Spielern eingesammelt werden können und für alle Raid-Bosse unterschiedliche Geschichten enthalten.

Zur Erinnerung: Projekt Titan wird jeden Dienstag um 11:00 Uhr (MESZ) zurückgesetzt, also gibt es in jeder Woche unterschiedliche Aufklärungsdaten, Einsatzziele und Geschichten für die Spieler. – 5 neue Variationen der Informationssammlungsphase in Sektor 1 – 5 neue Variationen der Informationssammlungsphase in Sektor 2 – 3 neue Variationen der Informationssammlungsphase in Sektor 3

Charakter und Anpassung

Neue Objekte in Marias Laden (Skell-Credits) – Aufnäher: 39 – Flaggen-Aufnäher für die folgenden Länder:

Vereinigte StaatenKanadaDeutschland
FrankreichSchweizAlgerien
NiederlandeÖsterreichThailand
IrlandTschechische RepublikRussland
SchwedenMarokkoFinnland
JapanPolenSpanien
SüdkoreaRumänienPortugal
NeuseelandItalienUngarn
SüdafrikaBrasilienArgentinien
DänemarkNorwegenChile
Saudi-ArabienBolivienChina
BelgienAustralienTunesien
Vereinigtes KönigreichMexikoColumbia

– Anpassung: 9 – Rucksäcke: 1 – Hügel-Rucksack – Kopf/Nacken: 3 – EXFIL Carbon-Helm (bedeckt) – Ninja-Halbmaske – Shemagh – Oberteile: 5 – Sweater mit Reißverschluss – Wasserdichtes Top – Weste + T-Shirt – Sportjacke – Großer Regenmantel

– Ausstattung: 19 – Hügel-Set: 2 – Hügel-Weste – Hügel-Hose – Brust: 5 – Riemenharnisch – Leichter Trägerharnisch – Low Profile Chest Rig – Leichter Plattenträger – Plattenträger Marten – Handschuhe: 3 – High-Density-Handschuhe – Hochleistungs-Handschuhe – Protektor-Handschuhe – Hosen: 5 – Lange Bermudashorts – Mehrzweck-Arbeitshose – Strap-Shorts – Baggy Pants – Einsatzhose Forest – Schuhe: 4 – Einsatzschuhe mit Klettverschluss – Mehrzweckstiefel – Verstärkte Stiefel – Hohe Sneaker

– Waffen: 1 – Neue Waffen: 1 – Echelon-MP

  <center>
– Aufsätze: 7 – Mündungsbremsen: 3 – 762 Control Shield – 338 Control Shield – 556 Control Shield – Zieloptiken: 3 – Visier SLX5 – Visier VC16 – Leupold Holovisier – STG-Magazin (100 Schuss) – Fahrzeuge: 5 – Autos: 3 – Widerstands-Auto | Outcast – Exstatic | Outcast – Hubschrauber: 2 – Blacklist MK. II | Standard – Overseer | Outcast

Neue Gegenstände bei Live Event 2: Widerstand – Anpassung: 5 – Regenmantel – Verstärkte Trainingsjacke – Kugelsichere Rebellenmaske – Helm 3E Eclipse Balaclava – Gesichtsbemalung: Tiger – Ausstattung: 7 – Plattenträger Coyote – Energy-Schlaghandschuhe – Protektor-Hose – Klassische Sneaker – Gepanzerte Dual-Harnischweste – Verstärkte weiche Handschuhe – Verstärkte wärmeregulierende Einsatzhose – Waffen: 2 – Neue Waffen: – Angriffsmarkierer (freischaltbar und benutzbar, nachdem das Live-Event beendet ist) – Neue Variationen: – Paladin 9 SSG | Survival

    <center>

– Aufsätze: 1 – Prisma-Schalldämpfer

Neue Ubisoft-Club-Gegenstände | Ubisoft Forward* – Anpassung: 3 – Nachtsichtgerät L3 Insight – Nachtsichtgerät I-AWARE TM – Nachtsichtgerät Model 2740 LPNMV

*Bitte beachtet, dass die folgenden Gegenstände nur über den Ubisoft-Club freigeschaltet werden können, und zwar nur von Spielern, die am Ubisoft Forward-Stream am 12. Juli teilgenommen haben und Ihr Ubisoft-Konto mit dem Konto der Plattform ihrer Wahl verknüpft haben. Falls ihr den Stream verpasst habt, bekommt ihr in Zukunft eine weitere Gelegenheit, die Objekte freizuschalten. Weitere Details dazu werden wir veröffentlichen, wenn dieser Zeitpunkt näher rückt.

Neue Objekte im Store (Ghost Coins) – Urban-Hero-Set | Alle Gegenstände sind auch einzeln verfügbar – Kevlar-Gefechtshelm – Jacke Urban Hero – Luftdichter Rucksack – Handschuhe FirstSpear Operator (Outer) – Mittelhohe Stiefel Blackhawk Terrain – Moderner-Ninja-Set | Alle Gegenstände sind auch einzeln verfügbar – UA HeatGear Tactical Balaclava – Spandex-Hemd – Hightech-Infiltrierungshose – Leise Schuhe – Blacklist Mk. II Set | nicht einzeln verfügbar – Blacklist Mk. II | Wüste – Blacklist Mk. II | Schnee – Blacklist Mk. II | Hügel – Blacklist Mk. II | Dschungel – Waffen-Umlackierungen: 2 – Echelon-MP | Angepasst

 <center>

– Maxim 9 | Angepasst

PvP

Zuschauer-Modus
Mit dem neuen TU erscheint auch der Zuschauer-Modus für benutzerdefinierte Spiele im Ghost War. Mit dem Zuschauer-Modus kann eine zusätzliche Person, das Geschehen in einer laufenden PvP-Partie aus globaler oder individueller Sicht beobachten. Dazu gehören: – Die Tags und der Status der Spieler – Die gewählten Waffen – Benutzte Fähigkeiten – Die Position auf der Karte

PvP Interface-Widgets
Um die Qualität des PvP-Modus im Spiel zu erhöhen, haben wir den Spielern die Möglichkeit gegeben, einige Widgets entweder anzuzeigen oder zu verbergen sowie eine Reihe von Einstellungen anzupassen: – PvP Team-Widget – ihr könnt sehen, welcher Spieler / welche Fähigkeit noch aktiv im Spiel ist – DrohnenzählerPvP-BenachrichtigungenPvP Team-Status-Updates – ihr könnt sehen, wie viele Spieler noch im Spiel sind – PvP-Punktzahl – ihr könnt nach einer Aktion die dadurch erhaltenen Punkte sehen – PvP Überwachungssystem-HUD – ihr könnt die Einstellungen der Überwachungssystem-Symbole einsehen und verändern – Anzeige – Größe – Hintergrund-Schattierung – Überwachungssystem-Symbole – ihr könnt die Überwachungssystem-Symbole auf der Minikarte sehen – PvP-Tötungs-LogPvP Sabotage-HUD – ihr könnt die Einstellungen der Sabotage-Symbole einsehen und verändern – Anzeige – Größe – Hintergrund-Schattierung

Objekte ablegen
Um den PvP-Modus in unserem Spiel zu verbessern, haben wir eine neue Funktion hinzugefügt. Die Spieler können jetzt Objekte aus dem Objektrad ablegen, damit andere Koop-Spieler sie aufheben können. Ihr könnt alle Verbrauchsgüter fallen lassen, bis auf klassenspezifische Objekte und Drohnen.

Wenn ihr zum Beispiel eine überschüssige Spritze habt, könnt ihr sie für ein verletztes Teammitglied ablegen, damit dieser sie aufheben, benutzen und weiterkämpfen kann. „Hast du mal ’ne Granate?“ Verteilt die Feuerkraft gleichmäßiger unter den Teammitgliedern, um eure Feinde in die Ecke zu drängen.

Neue Ghost-War-Einsätze
Um unseren PvP-Spielern neue Inhalte zu bieten, integrieren wir neue Ghost-War-Einsätze. Zu diesen neuen Einsätzen gehören auch neue Herausforderungen und Erfolge für die Spieler: – Verfolger – tötet 10 Gegner, die mit der Sonarsicht entdeckt wurden | Belohnung: Der Titel „Verfolger“ + 2.000 Skell-Credits. – Fallensteller – bedroht 10 Gegner mit der Elektroschock-Pistole der Echelon-Klasse | Belohnung: 2.000 Skell-Credits. – Unterstützung – stärkt 10 Verbündete mit der Versorgungsdrohne | Belohnung: 2.000 Skell-Credits. – Verteidigungsdrohnen-Spezialist – trefft Gegner mit der Verteidigungsdrohne 100 Mal | Belohnung: 2.000 Skell-Credits.

PATCH-HIGHLIGHTS

– Wir haben die Animationen bewegter und rennender Figuren aus weit entfernten Kameraperspektiven verbessert. – Wir haben ein Problem behoben, bei dem es mit einem PSG zu einem sofortigen Kill kam. – Um dieses Problem hat sich das Team nach Meldung durch Spieler gekümmert. Bitte sagt uns Bescheid, wenn ihr dem weiterhin im Spiel begegnet – egal ob genau so oder auf neue Weise. – Wir haben das Problem behoben, dass der Meilenstein „Logistik-Experte“ nicht abgeschlossen werden konnte. – Wir haben das Problem behoben, das verhindern konnte, dass Spieler Upgrades für MK2 und MK3 freischalten können, selbst wenn im Ghost War die Vorteile aktiviert waren. – Wir haben verschiedene Kollisions- und Überlappungsprobleme mit Gegenständen behoben. Die vollständige Liste der betroffenen Gegenstände findet ihr weiter unten. – Die Fury-, Fixit- und Vasily-Figuren sind jetzt standardmäßig im Spiel verfügbar. – Wir haben das Problem behoben, dass per Kopfschuss getötete NPCs schreien konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass eine Nachladen-Aktion ausgelöst werden konnte, wenn die Spieler eine Heilungsanimation abbrachen. – Wir haben das Problem behoben, dass die Hinweise während der Untersuchung „Wie lautet der Plan, um den Strategen rauszuholen?“ nicht zum Abschluss des Einsatzes führten. – Wir haben einige Probleme mit der Tastenbelegung behoben. – Wir haben das Problem behoben, dass die Echelon-Sonarsicht beim Kampf mit der Cerberus-Drohne keine Kamikazedrohnen markiert hat. – Wir haben das Problem behoben, dass die Shader Fundstücke und einsammelbare Objekte mit hoher Intensität gerendert haben. – Wir haben ein Problem behoben, dass dazu führen konnte, dass die Aufklärungsdaten-Beschreibung im HUD nicht aktualisiert wurde, wenn man die Aufklärungsdaten aufhob. – Wir haben die fehlenden Modelle für UMP CQC und Klappvisier im GunSmith hinzugefügt. – Wir haben das Problem behoben, dass der Text zum Schaden an Drohnen für Upgrades verschiedener Waffenklassen nicht einheitlich war.

Versionshinweise

KI – Wir haben das Problem behoben, dass die Gift-Behemoth hängenbleiben konnte, wenn sie mit dem Helikopter zusammenstieß. – Wir haben das Problem behoben, dass Schwergewicht-NPCs nicht mit gehackten Geschützen oder Miniguns getötet werden konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass Ogre-Drohnen sich in die Nähe eines Lagers bewegt haben, bevor sie explodierten, und dadurch alle Gegner in der Nähe alarmierten. – Wir haben das Problem im Koop-Modus behoben, dass automatische Geschütze nach einer Host-Migration neu eingesetzt wurden.

AUDIO – Wir haben das Problem behoben, dass mehrere Audio-Logs mit Geschichten aus der Spielwelt nicht oder nicht vollständig abgespielt wurden. – Wir haben ein Audioproblem behoben, das die Geräusche von abgelegten Paketen von Lieferdrohnen betraf. – Wir haben ein Problem behoben, durch das die Schussgeräusche der C-SFP Baal fehlen konnten.

EXPLOITS – Wir haben ein Problem behoben, bei dem es mit einem PSG zu einem sofortigen Kill kam. – Um dieses Problem hat sich das Team nach Meldung durch Spieler gekümmert. Bitte sagt uns Bescheid, wenn ihr es weiterhin im Spiel seht – egal ob genau so oder auf neue Weise. – Wir haben das Problem behoben, das zu zusätzlicher Lebensenergie im PvP-Modus führen konnte, wenn man wiederholt bestimmte Tasten gedrückt hat.

GAMEPLAY – Wir haben ein Problem behoben, wegen dem die Wasp-Drohnen des Ingenieurs manchmal nicht eingesetzt werden konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass heimliche Kills der Simultanschuss-Drohnen in der Statistik als normale Kills gewertet wurden. – Wir haben das Problem behoben, dass einige Drohnen bei Kollisionen mit Fahrzeugen nicht zerstört wurden. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler nicht zwischen normaler Sicht, Nachtsicht und Wärmebild umschalten konnten, wenn Sie auf einer Leiter standen. – Wir haben ein Problem mit der Steuerungsempfindlichkeit beim Zielen während der Greifen-Animation behoben. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler beim Rutschen an der Wetterstation von Auroa hängenbleiben konnten. – Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass ein NPC die Aktionen des Spielers nachahmte, wenn er vom Spieler gepackt wurde, während er aus einem Fahrzeug ausstieg. – Ein Problem wurde behoben, bei dem das Fernglas im Fotomodus falschrum erschien. – Die Kosten für die Herstellung von Verbandsmaterial wurden im Vergleich zu den Kosten von Spritzen neu ausbalanciert. – Wir haben das Problem behoben, dass eine Nachladen-Aktion ausgelöst werden konnte, wenn die Spieler eine Heilungsanimation abbrachen. – Einige Animationsprobleme im Zusammenhang mit dem Brechwerkzeug wurden behoben. – Spieler, die ihr Fernglas vermisst haben, sollten es jetzt in ihrem Inventar finden können. – Wir haben das Problem behoben, dass per Kopfschuss getötete NPCs schreien konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass getötete NPCs ihre Augen öffnen konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass die Spieler in Bauchlage in sehr flaches Wasser eintauchen konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass der Arm der Spielfigur beim Zielen mit bestimmten Waffen verschwinden konnte. – Wir haben die Bewegungsanimationen aus weit entfernten Kameraperspektiven verbessert. – Wir haben das Problem behoben, dass Heilungsanimationen nicht synchron waren, wenn man die Fourth-Echelon-Hose und -Oberteil trug.

GEGENSTÄNDE – Wir haben verschiedene Kollisions- und Überlappungsprobleme mit Anpassungsgegenständen behoben. Diese Korrekturen betreffen die folgenden Zubehörteile: Rucksäcke, Tattoos (rechter Arm), Hochleistungs-Gasmaske, Headset TCI Patrol II, Richter-Maske | Sturmsoldat und weiche Handschuhe. – Wir haben verschiedene Kollisions- und Überlappungsprobleme mit Anpassungsgegenständen behoben. Diese Korrekturen betreffen die folgenden Hosen: Protektor-Hose, Einsatzhose Forest, Fourth-Echelon-Hose, Chinohose, Furys Hose und Kyles Hose. – Wir haben verschiedene Kollisions- und Überlappungsprobleme mit Anpassungsgegenständen behoben. Diese Korrekturen betreffen die folgenden Oberteile: Rollkragenpulli, Wym van Dykes Shirt, Kyles T-Shirt und Third-Echelon-Third-Echelon-Weste. – Wir haben verschiedene Farbprobleme auf Anpassungsgegenständen behoben. Diese Korrekturen betreffen die folgenden Objekte: Plattenträger Coyote, Gewickeltes Shemagh, Abwärts gebogene Sonnenbrille und Taucher-Gegenstände. – Wir haben das Problem behoben, dass der Gürtel nicht mehr sichtbar war, wenn man das Third-Echelon-Oberteil anzog. – Wir haben ein Anpassungsproblem in Zusammenhang mit Brillen und Halbmasken behoben. – Wir haben ein Anpassungsproblem behoben, durch das gelegentlich eine schwebende Tasche angezeigt wurde, wenn man die Protektor-Shorts anzog. – Wir haben ein Anpassungsproblem mit der Wolves-Maske behoben, bei dem die Vorschau und das Symbol des Gegenstands nicht zusammenpassten. – Wir haben ein Grafikproblem mit Waffen behoben, das im Reiter Anpassung auftrat, nachdem man den Reiter Identität geöffnet und geschlossen hatte. – Wir haben ein Grafikproblem mit den Kommissar-Hosen behoben. – Wir haben das Problem behoben, dass die Spieler die Walker-Weste, die sie beim Raid Projekt Titan erhalten haben, nicht zerlegen konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler im Anpassungsmenü ein schwarzes Loch in der Shemagh sehen konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass sich die Gürtelfarbe im Anpassungsmenü im Biwak ändern konnte.

EINSÄTZE – Wir haben das Problem behoben, dass die Hinweise während der Untersuchung „Wie lautet der Plan, um den Strategen rauszuholen?“ nicht zum Abschluss des Einsatzes führten. – Wir haben das Problem behoben, dass zwei Wasp-Drohnen am Lager der Trainingsanlage während des Einsatzes „Schwarzes Schaf“ unsichtbar waren. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler nach einem Respawn im Einsatz „K.I.nderleicht“ in einem Felsen am Hafen von Darkwood Island feststecken konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass während des Einsatzziels „Mit Skell über den Plan sprechen“ ein NPC fehlen konnte. – Wir haben das Problem behoben, dass NPCs beim Guerilla-Einsatz „Feindliche Übernahme“ in ihren Käfigen feststecken konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler keinen Helikopter fliegen konnten, nachdem sie im Einsatz „Ein treuherziges Genie“ im Koop-Modus einen Feind getötet hatten, der denselben Helikopter fliegen wollte. – Wir haben das Problem behoben, dass das Einsatzziel „Programmierer beschützen“ manchmal als fehlgeschlagen galt, wenn ein Koop-Spieler auf das Fahrzeug schoss. – Wir haben das Problem behoben, das Spieler daran hindern konnte, den letzten Hinweis in der Untersuchung „Was ist das CLAW-Projekt?“ zu finden und die Untersuchung abzuschließen.

PC – Wir haben das Problem behoben, dass sich das Menü schloss und wieder öffnete, wenn man im Biwak die ESC-Taste gedrückt hielt. – Wir haben einige Probleme mit der Tastenbelegung behoben. – Wir haben einige Probleme mit dem Text-Chat auf PC behoben.

PvP – Wir haben das Problem behoben, dass der Meilenstein „Logistik-Experte“ nicht abgeschlossen werden konnte. – Wir haben das Problem behoben, dass der PvP-Sprach-Chat nicht richtig stummgeschaltet wurde, nachdem man seinen Trupp verlassen hat. – Wir haben das Problem behoben, dass eine Runde nicht automatisch beendet wurde, wenn der Gegner das Team in der Bewaffnungsphase verlassen hat. – Wir haben das Problem behoben, dass die Rang- und Klassen-Herausforderung Panther nicht mit einer MP abgeschlossen werden konnte. – Wir haben das Problem behoben, dass die Entschärfung eines Sabotage-Ziels keine Wirkung hatte, zeitgleich eine Host-Migration stattfand. – Wir haben das Problem behoben, dass die Verteidigungsdrohne des Ingenieurs durch die Sensor-Granate oder den Sensor-Werfer markiert blieb, wenn der Ingenieur während des Einsatzes der Drohne markiert wurde. – Wir haben das Problem behoben, dass die PvP-Spieler-Statistiken manchmal nach einem Neustart zurückgesetzt wurden. – Beschädigte Statistiken können nicht auf die richtigen Werte zurückgesetzt werden, aber nach Veröffentlichung von TU 2.1.0 zählen sie korrekt weiter. – Wir haben das Problem behoben, dass der Vorteil Drohnenjäger nicht für die spezifischen Drohnen des Ingenieurs gegolten hat. – Wir haben das Problem behoben, dass das Gas von Gas-Drohnen nicht auf der Minikarte erschien. – Wir haben das Problem behoben, dass das Spielersuche-Feedback auf der PvP-Trupp-Seite fehlen konnte. – Wir haben das Problem behoben, durch das Spieler in eine Partie gezogen wurden, wenn diese nach Verlassen der Sitzung gefunden wurde. – Wir haben das Problem behoben, dass die Leistungs-Seite blockiert sein konnte, wenn die Runde mit geöffnetem Text-Chat endete. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler keinen Assist gutgeschrieben bekamen, wenn ein paar Sekunden vergangen waren, seit sie dem Ziel Schaden zugefügt hatten. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler hinter bestimmten Objekten nicht in Deckung gehen konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass Teile der Karte vor Spieleintritt sichtbar waren. – Wir haben das Problem behoben, dass in bestimmten Situationen Benachrichtigungen und HUD-Elemente verschwinden konnten. – Wir haben einige Geländeproblem auf verschiedenen PvP-Karten behoben. Diese Korrekturen betreffen die folgenden Karten: Hafen und Stoney Creek. – Wir haben das Problem behoben, dass die Drohne des Ingenieurs markierte Ziele nicht angriff, wenn diese sich hinter einer Wand versteckten. – Wir haben den Gegnermarkierungen für die Barrierefreiheits-Modi für Protanopie und Deuteranopie einen Rotton hinzugefügt. – Wir haben das Problem auf der Karte Baustelle behoben, bei dem die Spieler auf die Brücke teleportiert sind, wenn sie versuchten, darunter hindurchzukriechen. – Wir haben ein Überlappungsproblem behoben, das auf der Karte Hafen innerhalb des Zauns um den Wasserturm auftreten konnte. – Wir haben einige Animations- und Gameplay-Probleme auf der Karte Stoney Creek behoben. – Wir haben die Sturmsoldat-Klasse neu ausbalanciert, sodass sie nun im Ghost War drei Gesundheitsfelder und 10% Schadensminderung hat (statt vier). – Wir haben das Problem behoben, durch das Spieler im Strahlungsbereich Heilmittel einsetzen konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass die Markierung eines Gegners bei Nutzung des Vorteils Aufklärungsmeister keine Punkte brachte.

RAID – Wir haben das Problem behoben, dass die Echelon-Sonarsicht beim Kampf mit der Cerberus-Drohne keine Kamikazedrohnen markiert hat. – Wir haben das Problem behoben, dass der Sound bei einer „Im Kampf getötet“-Animation fehlen konnte, wenn der gesamte Trupp in einem Bosskampf vor dem Spieler gestorben war. – Wir haben das Problem behoben, dass der Bump Helmet mit Überzug bei einem Raid nicht als Beute erschien. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler in Bauchlage hängenbleiben konnten, wenn sie in der Arena des Wyvern-Bosses eine Plattform erklommen haben. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler außerhalb der Kartengrenzen respawnen konnten, wenn sie in der Lava gestorben waren. – Wir haben mehrere Probleme behoben, bei denen die Spieler an bestimmten Orten hängenbleiben konnten.

UI – Wir haben das Problem behoben, dass die Shader Fundstücke und einsammelbare Objekte mit hoher Intensität gerendert haben. – Wir haben das Problem behoben, dass eine Änderung der Vorlagengröße auf „normal“ oder „klein“ keine Auswirkungen auf das Benutzerinterface hatte (außer in HUD-Elementen oben rechts). – Wir haben ein Problem behoben, dass dazu führen konnte, dass die Aufklärungsdaten-Beschreibung im HUD nicht aktualisiert wurde, wenn man die Aufklärungsdaten aufhob. – Wir haben das Problem behoben, dass sich die angezeigten Werte einer Waffe ändern konnten, wenn man mit dem Cursor längere Zeit darüber blieb. – Wir haben das Problem behoben, dass Spieler ihre Waffen im immersiven Modus nicht sortieren konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass sich das Interface ein- oder ausgeschaltet hat, wenn man Waffen oder Ausstattung über die Anzeige im HUD angelegt hat. – Wir haben das Problem behoben, dass für alle Fahrzeuge mit angebrachten Waffen die falsche Waffenkategorie angezeigt wurde. – Wir haben ein Problem behoben, durch das das Visier RU Long-Range FOV als „in Besitz“ angezeigt wurde und trotzdem nicht ausgerüstet werden konnte. – Wir haben ein Problem behoben, durch das die Vorschau der Spieler-Infos im Lobby-Menü in 4-Spieler-Koop-Spielen leer erscheinen konnte. – Wir haben das Problem behoben, dass die Option „Nach Namen filtern“ in der Einsatzziel-Übersicht für Zieloptiken und Unterlauf-Aufsätze nicht funktioniert hat. – Wir haben das Problem behoben, dass einige Einsätze nicht durch einen Klick auf ihr Symbol auf der Taktikkarte angeheftet oder gelöst werden konnten. – Wir haben das Problem behoben, dass die Einstellungen für die Minikarte auf die Standardwerte zurückgesetzt wurden, wenn man nach einem Neustart des Spiels auf die Makro-Ansicht zugegriffen hat.

WAFFEN – Wir haben das Problem behoben, dass die Farbe AOR2 nicht freigeschaltet wurde, obwohl die Bedingungen erfüllt waren. – Wir haben dem GunSmith einige fehlende Modellteile hinzugefügt, darunter Teile für UMP CQC und Klappvisier. – Wir haben das Problem behoben, dass die Farbe mancher Zieloptiken nicht zum Quantum-Thema gepasst hat. – Wir haben das Problem behoben, dass Modelle manchmal im GunSmith verschwunden sind, wenn man einen voreingestellten Aufsatz erneut ausgewählt hat. – Wir haben das Problem behoben, dass der Text zum Schaden an Drohnen für Upgrades verschiedener Waffenklassen nicht einheitlich war. – Wir haben das Problem behoben, dass zu Kameraproblemen führen konnte, wenn Spieler mit dem LMG Stoner über Kimme und Korn gezielt haben. – Wir haben das Problem behoben, dass die Herausforderung „Waffenkenner“ nicht als angeschlossen galt, wenn man 80 Blaupausen gesammelt hatte. – Wir haben ein Problem behoben, durch das die Schussgeräusche der C-SFP Baal fehlen konnten. – Wir haben das Problem behoben, das verhindern konnte, dass Spieler Upgrades für MK2 und MK3 freischalten können, selbst wenn im Ghost War die Vorteile aktiviert waren. – Wir haben das Problem behoben, dass die Vorschau für den taktischen vertikalen Handgriff für die Vector im GunSmith gefehlt hat. – Wir haben das Problem behoben, das verhindern konnte, dass die Spieler Materialien bekamen, wenn sie Waffen im Ghost War zerlegt haben.


© 2019 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Tom Clancy’s, Ghost Recon, the Soldier Icon, Ubisoft, and the Ubisoft logo are registered or unregistered trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other countries.

Besuche weitere Social Media-Kanäle