5 November 2020

Tom Clancy’s Ghost Recon® Breakpoint – Update der Ghost-Erfahrung

Am 9. November werden wir das Update der Ghost-Erfahrung veröffentlichen. Wir freuen uns sehr darauf, euch zu zeigen, woran das Team gearbeitet hat, und wir möchten euch für euer anhaltendes Feedback und eure Unterstützung danken.

Das Titel-Update 3.0.3 baut auf der Grundlage der Ghost-Erfahrung auf und konzentriert sich diesmal darauf, der KI des Feindes mehr Tiefe zu verleihen und mehr Möglichkeiten für Solo- und Schleicherfahrung zu eröffnen. Zu guter Letzt werdet ihr die Dichte der Drohnen in der Welt wählen können!

Neue Features

Tarnung

Dieses Update bringt signifikante Verbesserungen des Spielstils „Tarnung“ mit sich und zielt darauf ab, schleichendes Erforschen zu erleichtern und mehrere Spielsysteme abzudecken.

Solange sie unentdeckt bleiben, können Spieler nun sowohl Drohnen als auch NPCs erhöhten Schaden zufügen. Dies schließt Schwergewicht-NPCs aus, da sie mit schwerer Panzerung ausgerüstet sind.

Ihr werdet auch sehen, wie Gegnern die Munition ausgeht und sie nachladen. Dies gilt für alle Gegner mit STG. Dies eröffnet euch und eurem Trupp zusätzliche Möglichkeiten, Gegenangriffe zu starten und eure Strategie anzupassen. Wir haben auch die Entdeckungszeit und die Funkkommunikationszeit neu austariert, damit ihr auf gegnerische Taktiken reagieren könnt. Außerdem haben wir die Genauigkeit des gegnerischen Mörsertreffers verringert, wenn ihr entdeckt werdet.

Was die Drohnen betrifft, so wurden viele Änderungen an ihrem Erkennungs- und Zerstörungsverhalten vorgenommen. Zu den Änderungen gehören unter anderem reduziertes Bewegungstempo bei Nachforschungen, neue vertikale Zerstörungskurve, reduzierter Zerstörungston, mehr Pausen zwischen den Angriffen und keine unsteten Trefferanimationen mehr. Die vollständige Liste der Änderungen wird zu den Patch-Notes hinzugefügt.

Wir haben auch neue Einstellungen zur Zielhilfe hinzugefügt, um die Detailgenauigkeit zu erhöhen.

Kugelwurf, Granaten und C4

In Fortführung der Änderungen, die wir an der Spielmechanik vorgenommen haben, haben wir eurem Inventar einen neuen Gegenstand hinzugefügt, die Wurfkugeln. So könnt ihr einen Gegner nach dem anderen anlocken, ohne große Gegnergruppen zu alarmieren.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass dies kein Ersatz für den bestehenden Ablenkungsköder ist, der am besten bei größeren Feindesgruppen funktioniert, da er einen großen Wirkungsbereich hat. Die Wurfkugeln werden über das Objektrad zugänglich sein, und ihr werdet eine unendliche Menge davon haben – da müsst ihr also nicht haushalten.

Wir haben auch ein von der Community gewünschtes Feature hinzugefügt, das Granaten betrifft: Granaten abkochen ist sowohl im PvE als auch im PvP verfügbar. Dies wird Seite an Seite mit den anderen in dieser Aktualisierung eingeführten Features funktionieren. Dadurch könnt ihr mit Granaten präziser vorgehen und lasst dem Feind keinen Raum für Reaktionen, was zu einer effektiveren Eliminierung führt.

Schließlich, und um mehr Freiheit für die Verwendung von C4 zu schaffen, werdet ihr in der Lage sein, von Ghosts platziertes C4 und Minen zur Wiederverwendung aufzusammeln.

Spritzen

Aufgrund von Rückmeldungen von Spielern haben wir der Funktionsweise von Spritzen im Spiel eine letzte Option hinzugefügt: Ihr könnt nun wählen, ob Spritzen eure Verletzungen heilen oder nicht. Diese Einstellung ist im immersiven Modus standardmäßig ausgeschaltet.


Dunkelste Nacht

Wir freuen uns, euch unsere neue Einstellung vorzustellen: Dunkelste Nacht. Diese taktische Einstellung wird die dunkelsten Nächte bieten, die je in Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint gesehen wurden. Taucht ein, passt eure HUD-Einstellungen an und stell sicher, dass eure Nachtsichtbrille und Wärmebildkamera griffbereit sind!


Waffen reinigen

Ein weiteres von der Community sehr gewünschtes Feature ist die Möglichkeit, die Waffen von Schlamm, Schmutz und Schnee zu reinigen. Wir verstehen, wie wichtig dies für unsere Spieler ist, und wir können bestätigen, dass ihr das über das Bewaffnungs-Menü tun können werdet.

Inventar-Verwaltung

  • Massenverkauf von Ressourcen: Die stark nachgefragte „Alle Ressourcen verkaufen"-Funktion ist jetzt in Marias Laden verfügbar.
  • Waffen zerlegen: Um die Zeit, die ihr in eurem Inventar verbringt, zu reduzieren, könnt ihr jetzt Waffen zerlegen, wenn ihr euch in der Nähe einer Kiste befinden, ohne die Waffe aufzunehmen (nur im immersiven Modus).

Golem Island Solo-Erkundung

Dank all der Rückmeldungen, Diskussionen und Vorschläge, die wir von unseren Spielern rund um den Raid und Golem Island erhalten haben, freuen wir uns, bekanntgeben zu können, dass Golem Island nun für die Erkundung im Alleingang geöffnet ist! Macht euch bereit für die Erkundung dieses denkwürdigen Ortes mit 15 verschiedenen Siedlungen, 50 Wildnis-Rätseln und 12 Einsätzen, die alle im Solo-Modus verfügbar sind. Alle Einzelheiten zum Raid-Update findet ihr in unserem speziellen Artikel hier.

Welt-Modifikatoren

Wie wir Anfang dieses Jahres versprochen haben, werden die Rebellen und Terminatoren zu Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint zurückkehren! Dieses Mal könnt ihr diese Parameter in der Welt nach Belieben aktivieren/deaktivieren. Ihr werdet in der Lage sein, verschiedene andere Einstellungen, die sich ebenfalls auf die Welt auswirken, umzuschalten – einschließlich Drohnen- und Hubschrauberpatrouillen.

Event-Parameter

  • An-/Ausschalten der Terminator-Präsenz
  • An-/Ausschalten der Rebellen-Präsenz

Ihr könnt immer nur einen aktiven Event-Parameter zu einem bestimmten Zeitpunkt haben.

Gegner-Dichte

Basierend auf all den Rückmeldungen, die wir bezüglich der Drohnen erhalten haben, werden die Spieler in der Lage sein, die Präsenz von Drohnen und Hubschrauberpatrouillen in der Welt zu bestimmen!

  • Drohnen-Präsenz-Modifikator: minimal* / klassisch
  • Azrael-Präsenz-Modifikator: keine / klassisch
  • Modifikator für die Häufigkeit von Helikopter-Patrouillen: keine / klassisch

minimale Präsenz: Ihr werdet nur Drohnen begegnen, die an Einsätze und Behemoth-Drohnen gebunden sind.

Sonstige Modifikatoren

  • Interface - Objekt-Shader: Schaltet den Shader, der Objekte und Kisten hervorhebt, aus/an.

Spieler können diese Modifikatoren im Einstellungsmenü finden. Die Instanz wird nach jeder Änderung der Weltparameter neu geladen.

Benutzer-Interface - Objektrad

Wir nutzten die Gelegenheit, einige Aspekte des Objektrades zu überarbeiten, um es – wie von unserer Community gewünscht– benutzerfreundlicher zu machen, einschließlich der Vergrößerung des Rades und der Ermöglichung einer besseren Zugänglichkeit und Anpassung.

Objektrad

  • Neue Slots: zwei neue Slots wurden dem Objektrad hinzugefügt
  • Neues Objekt: Wurfkugel
  • Gegenstandskategorien: keine Unterscheidung mehr zwischen defensiven/offensiven Objekten
  • Tastenkürzel für KI-Teammitglieder im Objektrad hinzugefügt (nur für Controller)

Barrierefreiheit

  • Die Spieler können den Knopf drücken oder halten, um das Objektrad zu öffnen.

Tastenbelegung ändern

  • Spieler können ein Tastenkürzel bestimmen, um das Befehlsrad direkt zu öffnen (alle Plattformen außer Stadia).
  • Spieler können ein Tastenkürzel bestimmen, um das Objektrad direkt zu öffnen (alle Plattformen).
  • Spieler können ein Tastenkürzel für jeden Rad-Slot bestimmen: Maus und Tastatur/Controller(alle Plattformen).
  • Spieler können die Eingabe der Simultanschuss-Teammitglieder neu zuweisen (alle Plattformen).

Update des Klassen-Fortschritts

Da nun sieben Klassen im Spiel sind, wurde die Klassenranggrenze auf Lvl20 angehoben. Zu den Belohnungen für den Klassenfortschritt wurden Belohnungen aus dem regulären Raid-Schwierigkeitsgrad hinzugefügt, um mehrfache Freischaltbedingungen und mehr Zugänglichkeit für alle Spieler zu bieten.

GRB_GEupdate_Classprogression

  • Sturmsoldat-Klasse:

    • Richter-Ausstattung (Satz)
    • Tarnmuster A-TACS IX
    • AK47 Assault
  • Scharfschützen-Klasse:

    • Kommissar-Ausstattung (Satz)
    • Tarnmuster A-TACS FG
    • MK14 Assault
  • Panther-Klasse:

    • Geschundene Ausstattung (Satz)
    • Tarnmuster A-TACS AT-X
    • Scorpion EVO3 Tactical
    • Tarnmuster A-TACS AT-X
  • Sanitäter-Klasse:

    • Golem-Ausstattung (Satz)
    • Tarnmuster A-TACS AU
    • MPX tactical
  • Ingenieursklasse

    • Architekten-Ausstattung (Satz)
    • MK48 SAW
    • Tarnmuster A-TACS AU
  • Echelon-Klasse:

    • Meuchler-Ausstattung (Satz)
    • A2 Shorty
    • Tarnmuster A-TACS FG
  • Pfadfinder-Klasse:

    • Pionier-Ausstattung (Satz)
    • TAVOR Scout
    • Tarnmuster A-TACS LE

Verpasst nicht die vollständigen Patch-Notes für TU 3.0.3 mit der kompletten Liste der neuen Objekte, Belohnungen und Fehlerbehebungen. Folgt uns auf Twitter @GhostRecon und diskutiert in den offiziellen Foren von Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint mit. Wir freuen uns auf euer Feedback!

Besuche weitere Social Media-Kanäle