22. July 2021

5 Min. Lesezeit

PATCH-HINWEISE 2.29.0 – FOR HONOR

PS4: 1,6 GB, Xbox One: 2,02 GB, PC: 3,28 GB

NEUER HELD – KYOSHIN

Die Kyoshin sind legendäre Samurai, die eine tiefe Verbindung zu den spirituellen Gefilden haben. Durch ihr spezielles Training beherrschen sie die Kampfkunst mit einer verborgenen Klinge, dem Shikomizue. Während sie mit Schwert und Scheide durch die Schlacht ziehen, nutzen sie himmlische Kräfte, um die Oberhand über den Feind zu gewinnen. Ihre spezielle Kaze-Haltung kann eingehende Angriffe blockieren und erlaubt es ihnen, schnell zu kontern.

  • Schwierigkeit: Schwer
  • Konterangriff-Kampfstil
  • Gruppenkampf-Spezialist

Spezialfähigkeiten

  • Kaze-Haltung: Defensive Haltung, die gegnerische Angriffe blockt
  • Kaze-Angriffe: Angriffe aus Kaze-Haltung können zu schnellen Kombos führen
  • Nicht blockbare und unausweichliche Varianten

VERBESSERUNGEN

BENUTZERINTERFACE

  • Änderungen am Bereich „Merkmale“:
    • Neues Titelsymbol
    • Der Reiter „Geschlecht“ wurde zu „Körper“ umbenannt.
    • Standard-Körper (und verknüpfte Stimme) erscheinen als „1“ auf dem Bildschirm; Wenn es eine Alternative gibt, erscheint diese als „2“.

Kommentar der Entwickler: Diese Änderungen beziehen sich nur auf das Benutzerinterface. Es gibt weiterhin für alle Helden dieselben Anpassungsmöglichkeiten wie vorher.


BUGFIXES

HELDEN

Wächter

  • [Bugfix] Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hat, dass der schwere Angriff nach rechts des Wächters bei verbrauchter Ausdauer eine falsche Animation abgespielt hat (FH-1676).

Kensei

  • [Bugfix] Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hat, dass für den Kensei die falsche Blocken-Animation abgespielt wurde, nachdem eine Schwer-Leicht-Kombo von verschiedenen Seiten geblockt wurde (FH-1525).

Nobushi

  • [Bugfix] Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hat, dass der Nobushi eigenartige Animationsübergange hatte, wenn schwere Abschlussangriffe verkettet wurden (FH-1407).

Jiang Jun

  • [Bugfix] Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hat, dass sich für den Jiang Jun beim Übergang von einem leichten Kopfangriff zu einer Leichten-Kopfangriff-Kette die Kamera etwas verschoben hat (FH-1512).

Hitokiri

  • [Bugfix] Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hat, dass bei verketteten schweren Ausweich-Angriffen zur Seite des Hitokiri die falsche Animation abgespielt wurde (FH-1569).

Midgardschlange

  • [Bugfix] Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hat, dass Ausweichbewegungen der Midgardschlange nach einer Finte wie eine Rutschen-Animation aussahen (FH-537).

Zhanhu

  • [Bugfix] Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hat, dass für die Zhanhu schwere Angriffe von der Seite nach dem Ausführen einer Parade auf der rechten Seite die falsche Animation hatten.

GABEN

  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, das dazu geführt hat, dass Helden keinen Schaden erlitten, wenn sie beim „Pfeil-Überfall“ ins Zentrum des Wirkungsbereiches gingen (FH-1266).

KARTE

Zitadellentor

  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, das es ermöglichte, die Kollisionsabfrage zu umgehen und an mehreren Orten nahe Eroberungspunkt C die Karte zu verlassen.

Oberburg

  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, das es ermöglichte, an mehreren Orten die Kollisionsabfrage zu umgehen, wenn man gestoßen wurde.

Qiang-Pass

  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, durch welches man sterben konnte, wenn der Gegner einen Schildschlag in Richtung der Ecken der inneren und äußeren Tore ausführte (FH-252).
  • [Bugfix] Wir haben das Problem behoben, durch das ein Gegner sterben konnte, wenn ein Stoßangriff oder ein Deckungsdurchbruch nahe des Tores in Phase 1 ausgeführt wurde (FH-1404).

BENUTZERINTERFACE

[Bugfix] Wir haben das Problem behoben, das zu Darstellungsfehlern auf der rechten Seite von Helden geführt hat (FH-1873).

  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, das den Fraktionswechsel am Anfang einer neuen Saison verhindert hat.
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, das bei einem Sichtfeld-Wechsel von 87 auf 90 schwebende Banner im Hintergrund zu sehen waren (FH-1770).
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, durch das die Respawn-Timer für beide Teams verschwanden, wenn eines der Teams eingebrochen ist, obwohl einige Spieler immer noch respawnen konnten (FH-1402). [check]

ANPASSUNG

  • [Bugfix] Wir haben ein Problem behoben, durch das bei den Tiandi, Shaolin, Nuxia und Jiang Jun die Schlacht-Montur „Spielerfehlschluss“ fehlte (FH-1864).
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, das zu einem uneinheitlichen Verhalten der Kollisionsabfrage für die gegnerischen Körper nach dem „Schlag der „Schwarzenfels“-Exekution des Wächters geführt hat (FH-1796).
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, das zu einem Einbruch der Framerate geführt hat, wenn im Emblem-Editor das Battle-Pass-Emblem von Saison 18 hervorgehoben wurde.
  • [Bugfix] Es wurde das Problem behoben, dass für den „Megaera-Brustschutz“ des Wächters keine Physik-Simulation berechnet wurde.
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, durch das Teile der Event-Waffe „Finsternis“ der Midgardschlange falschherum positioniert waren (FH-1387).
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, durch das die Exekution „Schmetterlingsköpfung“ des Hitokiri lauter war als vorgesehen (FH-1615).
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Ausführen der Exekution „Schwere Amputation“ in der Garnison und im Spiel die Waffe des Berserker versetzt angezeigt wurde (FH-2140).
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, durch das die Exekution „Abgehakt“ des Shinobi länger dauerte als vorgesehen (FH-1508).
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, durch das bei der Exekution „Seijuros Feingefühl“ des Orochi die Kamera nach der Exekution nicht mehr in die richtige Richtung zeigte (FH-1427).
  • [Bugfix] Es wurde ein Problem behoben, durch das beim „Steinunn“-Brustschutz die Farbpalette für die Brust nicht angewendet wurde (FH-1074).